Was ist 2ic (Stellvertreter)?

Der Begriff „2ic“ wurde vom britischen Militär entlehnt und ist eine Abkürzung für einen stellvertretenden Befehlshaber der britischen Armee oder der Royal Marines. In der Wirtschaft bezieht sich 2ic auf den „Stellvertreter“ nach dem Gründer oder CEO CEO Ein CEO, kurz für Chief Executive Officer, ist die ranghöchste Person in einem Unternehmen oder einer Organisation. Der CEO ist verantwortlich für den Gesamterfolg einer Organisation und für die Entscheidungsfindung auf höchster Ebene. Lesen Sie eine Stellenbeschreibung, die das Unternehmen in Abwesenheit des Vorstandsvorsitzenden führen kann. Großunternehmen Unternehmen Ein Unternehmen ist eine juristische Person, die von Einzelpersonen, Aktionären oder Aktionären mit dem Ziel gegründet wurde, gewinnorientiert zu arbeiten. Unternehmen dürfen Verträge abschließen, klagen und verklagt werden, Vermögen besitzen, Bundes- und Landessteuern überweisen und Geld von Finanzinstituten leihen.Erstellen Sie die Rolle des Stellvertreters als Notfallplan für den Fall, dass der Gründer oder CEO abwesend, krank oder anderweitig nicht verfügbar ist, um das Unternehmen zu leiten.

2ic (Stellvertreter)

Die Schaffung der Position des 2ic zielt darauf ab, das Managementteam zu stärken. In einer Situation, in der der Erfolg eines Unternehmens vom Gründer oder Eigentümer des Unternehmens abhängt, hilft die Installation eines 2ic, das Vertrauen der Anleger zu stärken. Außerdem kann der Geschäftsinhaber mit der Gewissheit, dass das Unternehmen auch in seiner Abwesenheit weiterarbeitet, vom Unternehmen entfernt sein. Die Praxis ist am häufigsten in großen Unternehmen anzutreffen, in denen der Eigentümer altert und in naher Zukunft in den Ruhestand gehen möchte oder nach einer Person mit unterschiedlichen Managementfähigkeiten sucht, um das Geschäft zu führen.

Funktionen eines 2ic

Die Person, die die Position eines Stellvertreters innehat, führt zwei wesentliche Aufgaben aus: Führung des Unternehmens in Abwesenheit des Chief Executive und Verwaltung der Beziehung Zwischenmenschliche Fähigkeiten Zwischenmenschliche Fähigkeiten sind die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um effektiv mit Einzelpersonen und Gruppen zu kommunizieren, zu interagieren und zu arbeiten. Menschen mit guten zwischenmenschlichen Fähigkeiten sind starke verbale und nonverbale Kommunikatoren und werden oft als „gut mit Menschen“ angesehen. mit dem CEO. Die Funktionen machen die Position zu einer herausfordernden Aufgabe, da der Insasse den täglichen Betrieb des Unternehmens leiten und dennoch die Verantwortung übernehmen muss, den CEO auf dem Laufenden zu halten. Wenn diese Funktionen nicht korrekt ausgeführt werden, kann dies den Job kosten. Hier ist eine Aufschlüsselung dieser beiden Funktionen:

1. Führung des Unternehmens

Die meisten CEOs ernennen eine 2ic, wenn sie einen Nachfolgeplan erstellen möchten. Nachfolgeplanung Nachfolgeplanung bezieht sich auf den Prozess, in dem Mitarbeiter eingestellt und weiterentwickelt werden, um eine Schlüsselrolle innerhalb einer Organisation zu übernehmen. Es baut das Unternehmen zum Verkauf auf oder steigert seine Einnahmen. In jedem Fall möchte der CEO einen Fachmann, der das Unternehmen auch in seiner Abwesenheit effizient führen kann. In solchen Fällen muss der 2ic jemand mit einer Erfolgsbilanz von gutem Management und jemand sein, dem der CEO vertrauen kann. Der Stellvertreter fungiert als CEO, der die täglichen Angelegenheiten des Unternehmens leitet, die Befugnisse delegiert und sicherstellt, dass alle Abteilungen des Unternehmens in Harmonie arbeiten. Er ist jedoch gegenüber dem CEO verantwortlich und muss diesen in Bezug auf die Angelegenheiten des Unternehmens auf dem Laufenden halten.

2. Verwaltung der Beziehung zum CEO

Damit der 2ic das Unternehmen erfolgreich führen und das Vertrauen des CEO gewinnen kann, muss er seine Beziehung zum CEO ordnungsgemäß verwalten. Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie die 2ic eine gute Beziehung zum CEO aufrechterhalten kann:

  • Verstehen Sie die Vision des CEO

    Die Kenntnis der Vision des CEO für das Unternehmen kann dem 2ic helfen, die Richtung zu erkennen, die das Unternehmen einschlagen sollte, um seine Ziele zu erreichen. Wenn der CEO beispielsweise die Vision hat, in den nächsten 10 Jahren ein globales Unternehmen aufzubauen, kann der 2ic diese Vision nutzen, um finanzielle Ziele wie Umsatz- und Gewinnmargen festzulegen, die dem Unternehmen helfen, künftig in anderen Ländern tätig zu werden.

  • Helfen Sie dem CEO, die richtigen Dinge zu tun

    Während der CEO plant, sicherzustellen, dass die Mitarbeiter das Richtige tun, ist er möglicherweise nicht da, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter genau das tun. Das 2ic kann damit beginnen, den CEO zu fragen, was das Unternehmen derzeit tut und was es tun soll. Besonders besorgniserregende Bereiche sind der Zustand der Branche und des Marktes, die vom Unternehmen verwendete Technologie, der Kundendienst usw.

  • Definieren Sie Ihre Rolle so, wie es der CEO wünscht

    Manchmal kann der 2ic seine Funktionen verwechseln, je nachdem, wie der CEO sie angibt. Dies liegt daran, dass das, was der CEO tatsächlich will, möglicherweise von dem abweicht, was er sagt. Um die Verwirrung zu vermeiden, sollte der Stellvertreter zunächst verstehen, ob der CEO einen Leiter oder lediglich einen Manager wünscht. Die Rolle eines Managers besteht darin, die vom CEO entwickelte Vision und Strategie umzusetzen, während die Rolle eines Leiters darin besteht, die Richtung des Unternehmens mit einem Gefühl der Eigenverantwortung zu definieren.

Funktionen eines 2ic

Wie man als 2ic gedeiht

Damit der 2ic nach dem CEO als Stellvertreter erfolgreich sein kann, kann er bestimmte Maßnahmen ergreifen, um das Vertrauen des CEO zu stärken und in der Rolle zu überleben. Er sollte Folgendes beachten, um seine Erfolgschancen zu erhöhen:

1. Helfen Sie dem CEO, seine neue Rolle zu klären

Der erste Schritt, den das 2ic unternehmen sollte, besteht darin, sicherzustellen, dass die Funktionen des CEO und des 2ic klar definiert sind, um Konflikte auf dem Weg zu vermeiden. Wenn die Rollen und Verantwortlichkeiten des CEO zu Beginn beschrieben werden, kann sich das 2ic von Funktionen fernhalten, die dem CEO vorbehalten sind, und es wird weniger Überschneidungen bei den Funktionen und Verantwortlichkeiten zwischen den beiden obersten Führungskräften geben. Die Identifizierung der Rolle des CEO hilft dem 2ic außerdem, seinen Chef bei Bedarf zu unterstützen.

2. Halten Sie den CEO jederzeit auf dem Laufenden

Ein Fehler, den 2ic wahrscheinlich machen wird, besteht darin, den CEO über die Ereignisse des Unternehmens im Dunkeln zu halten. Dies hat eine psychologische Spannung zwischen dem CEO zur Folge. Der 2ic muss dem CEO regelmäßig über den Stand der Dinge und den Fortschritt der Aufgaben Bericht erstatten. Die regelmäßige Berichterstattung über Aufgaben schließt die Kommunikationsstörung und ermöglicht es dem CEO, sich auf Bereiche zu konzentrieren, in denen sie den höchsten Wert bieten, anstatt kleinere Probleme zu verfolgen, die ihre Aufmerksamkeit nicht erfordern.

3. Richten Sie eine formale Kommunikationsmethode ein

Die Beziehung zwischen dem CEO und dem 2ic kann Risse entwickeln, wenn keine offizielle Kommunikation zwischen ihnen besteht. Der Stellvertreter sollte auf formellen Besprechungen und Kommunikationsplänen bestehen, um den CEO über die aktuellen Projekte, Herausforderungen, Pläne und anderen Bereiche des Unternehmens zu informieren, die seine Aufmerksamkeit erfordern. Ohne eine formelle Kommunikationsmethode können der CEO und der Stellvertreter auf der Grundlage falscher Annahmen arbeiten, was sich negativ auf die Leistung des Unternehmens auswirken kann.

4. Geschäftsziele erreichen

Das 2ic sollte sich bemühen, einige oder alle der in einem bestimmten Zeitraum festgelegten Ziele zu erreichen. Dies kann dazu beitragen, seine Fähigkeit zu demonstrieren, das Unternehmen bei der Verwirklichung seiner Vision zu unterstützen und das Vertrauen des CEO in den Stellvertreter zu bekräftigen.

Verwandte Lesungen

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden von Finance zu 2ic gelesen haben. Finance ist der führende Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten. Um mehr zu erfahren und Ihre Karriere zu erweitern, erkunden Sie die folgenden zusätzlichen relevanten Ressourcen:

  • Unternehmensstruktur Unternehmensstruktur Die Unternehmensstruktur bezieht sich auf die Organisation verschiedener Abteilungen oder Geschäftsbereiche innerhalb eines Unternehmens. Abhängig von den Zielen eines Unternehmens und der Branche
  • Führungsmerkmale Führungsmerkmale Führungsmerkmale beziehen sich auf persönliche Eigenschaften, die effektive Führungskräfte definieren. Führung bezieht sich auf die Fähigkeit einer Person oder Organisation, Einzelpersonen, Teams oder Organisationen zur Erfüllung von Zielen und Vorgaben zu führen. Führung spielt eine wichtige Rolle im Management
  • Emotionale Intelligenz Emotionale Intelligenz Emotionale Intelligenz, auch als emotionaler Quotient (EQ) bekannt, ist die Fähigkeit, die eigenen Emotionen und die Emotionen anderer zu verwalten. Für Führungskräfte ist ein hoher EQ entscheidend für den Erfolg. Dieser Leitfaden behandelt die fünf Elemente der emotionalen Intelligenz und ihre Relevanz für die Charakterisierung eines erfolgreichen Leiters. EQ vs IQ
  • Mit gutem Beispiel vorangehen Mit gutem Beispiel vorangehen Führung ist ein Prozess, bei dem ein Individuum das Verhalten und die Einstellungen anderer Menschen beeinflusst. Mit gutem Beispiel vorangehen hilft anderen Menschen zu erkennen, was lügt

Empfohlen

Was ist die Matrix der Boston Consulting Group (BCG)?
Was ist das Gesetz von Little?
Was ist eine Eigenkapitalerklärung?