Was sind Produkte und Dienstleistungen?

Ein Produkt ist ein materieller Gegenstand, der zum Erwerb, zur Aufmerksamkeit oder zum Verbrauch auf den Markt gebracht wird, während eine Dienstleistung ein immaterieller Gegenstand ist, der aus der Leistung einer oder mehrerer Personen entsteht. Obwohl es den Anschein hat, dass der Hauptunterschied zwischen den beiden Konzepten auf ihrer Greifbarkeit beruht, ist dies nicht immer der Fall. In den meisten Fällen sind Dienstleistungen nicht greifbar, aber Produkte sind nicht immer greifbar.

Produkte und Dienstleistungen

Zu beachten ist, dass Produkte und Dienstleistungen eng aufeinander abgestimmt sind. Tatsächlich bringt ein Großteil der Produkte ein Dienstleistungselement mit sich. Zum Beispiel, wenn ein Verbraucher Kundentypen Kunden in jedem Unternehmen eine wichtige Rolle spielen. Durch ein besseres Verständnis der verschiedenen Arten von Kunden können Unternehmen besser für die Entwicklung von Autokäufen gerüstet werden. Das Produkt ist mit vielen anderen Serviceverantwortlichkeiten verbunden, z. B. der Optimierung und Wartung.

Trotzdem gibt es einen klaren Unterschied zwischen den beiden Konzepten, und es ist unerlässlich, dass man ihre Arbeitsdefinitionen versteht.

Materiell gegen immateriell

Die Beurteilung der Qualität eines materiellen Produkts ist sehr einfach. Da die meisten Produkte zählbar, berührbar und sichtbar sind, kann ein Verbraucher ihre Haltbarkeit anhand ihrer Prüfung beurteilen. Ein gutes Beispiel dafür ist, wenn eine Person ein Haus kauft. Der Käufer überprüft jeden Winkel des Hauses, einschließlich Dachboden, Keller, Fundament, jedes einzelne Zimmer und mehr.

Im Gegensatz dazu kann man einen Service nicht fühlen oder ausprobieren, bevor man dafür bezahlt. Angenommen, eine Person benötigt einen professionellen Inspektor, um versteckte Probleme zu identifizieren, bevor sie sich für den Kauf eines Eigenheims entscheidet. Wie erfahren ist der Inspektor in Bezug auf Sanitär-, Dach- und andere strukturelle Fragen?

Kurz gesagt, dem Kunden fehlen ausreichende Kenntnisse über das Fachwissen des Inspektors, bis die Aufgabe bereits ausgeführt wird. Der Kunde kann Online-Bewertungen lesen, nach den Anmeldeinformationen des Inspektors sowie vor und nach Bildern seiner früheren Arbeiten fragen, aber es gibt keine eindeutige Möglichkeit, die Qualität einer Dienstleistung zu bewerten, bis sie erbracht wird.

Produktion vs. Interaktion

Ein potenzieller Autokäufer überprüft normalerweise die Karosserielinien des Autos, fühlt das auf den Sitzen verwendete Leder und macht eine Probefahrt mit dem Auto, bevor er entscheidet, ob er das Auto kauft oder nicht. Da es sich um ein Produkt handelt, ist dem Käufer die spezifische Produktionslinie bekannt, aus der das Fahrzeug stammt, und es gibt noch viele ähnliche. In der Tat gibt es andere Autos, die mit dem gekauften identisch sind.

Aber was ist mit dem Service, den der Autokäufer vom Autohändler erhält? Die Art und Weise, wie ein Autoverkäufer mit einem Käufer interagiert, ist nicht die gleiche wie die Interaktion mit einem anderen Käufer. Wenn der Autokäufer Glück hat, findet er möglicherweise einen Verkäufer, der gut informiert, höflich und verhandlungsbereit ist. Wenn dies nicht der Fall ist, ist der Autoverkäufer möglicherweise einer, dem Informationen fehlen oder der sich nonchalant verhält.

Verderblich gegen unverderblich

Der beste Weg, um verderbliche Produkte zu veranschaulichen, besteht darin, einen Restaurantbesitzer in Betracht zu ziehen. Wenn eine solche Person das Konzept des Verderbens nicht versteht Verderb Verderb bedeutet wörtlich Verschwendung oder Schrott, der während des Herstellungsprozesses auftritt, oder stark beschädigtes Material, das zur Verarbeitung eines Produkts und zur Abfallreduzierung verwendet wird, riskiert, sein Geschäft zu ruinieren, da die meisten frischen Lebensmittel verderben innerhalb weniger Tage. Ein weiteres Beispiel ist die Technologie. Sogar einige immaterielle Produkte wie Software sind irgendwann veraltet. Unverderbliche Produkte umfassen Gegenstände wie Schmuck und Autoteile.

Gibt es jedoch bei Dienstleistungen einen Unterschied zwischen verderblich und unvergänglich? Dienstleistungen können als verderblich, aber nicht unverderblich bezeichnet werden. Ein verderblicher Dienst bedeutet einfach, dass er nur von kurzer Dauer ist. Im Idealfall wird eine solche Dienstleistung verbraucht, sobald sie produziert wird. Im Gegensatz zu Produkten kann der Service nicht zur späteren Verwendung gespeichert werden.

Verderbliche Dienstleistungen wie Flüge mit Fluggesellschaften, Autoreparatur, Theaterunterhaltung und Maniküre. Wenn eine Person ein Flugticket für einen bestimmten Tag kauft und dann erkältet ist und nicht reisen kann, läuft das Ticket ab. Das verderbliche Merkmal einiger Dienstleistungen macht es schwierig, Angebot und Nachfrage in Einklang zu bringen. Angebot und Nachfrage Die Gesetze von Angebot und Nachfrage sind mikroökonomische Konzepte, die besagen, dass in effizienten Märkten die gelieferte Menge eines Gutes und die von diesem Gut geforderte Menge gleich sind . Der Preis dieses Gutes wird auch durch den Punkt bestimmt, an dem Angebot und Nachfrage gleich sind. .

Die wachsende Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen

Aufgrund der Geschichte ist es offensichtlich, dass Hersteller Produkte anpassen oder ersetzen müssen, sobald sie veraltet sind. Überlegen Sie, wie Websites und E-Books Papierbücher ersetzt haben oder wie CDs Kassetten und DVDs ersetzt haben. In anderen Fällen sind Dienstleistungen auch ein Ersatz für bestimmte Produkte geworden. Beispielsweise werden die von Unterhaltungsunternehmen wie Netflix angebotenen Streaming-Dienste heute von vielen gegenüber DVD- und Kabel- oder Satellitenfernsehprogrammen bevorzugt.

Zusammenfassung

Produkte sind einfach Objekte, die hergestellt, gelagert, transportiert, beworben und dann verkauft werden. Während Produkte entweder materiell oder immateriell sein können, sind Dienstleistungen immateriell. Die Unterschiede zwischen Produkten und Dienstleistungen beruhen auf verschiedenen Faktoren, einschließlich Greifbarkeit, Verderblichkeit, Variabilität und Heterogenität.

Zusätzliche Ressourcen

Finance bietet die FMVA® ™ FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst) an. Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Die folgenden Finanzressourcen sind hilfreich, um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben:

  • Markenwert Markenwert Im Marketing bezieht sich Markenwert auf den Wert einer Marke und wird durch die Wahrnehmung der Marke durch den Verbraucher bestimmt. Markenwert kann positiv sein oder
  • Logistik Logistik Logistik oder logistische Planung bezieht sich auf den Prozess, den ein Unternehmen verwendet, um seine Lieferkettenoperationen zu koordinieren. Es umfasst eine Vielzahl
  • Produktmix Produktmix Der Produktmix, auch als Produktsortiment oder Produktportfolio bezeichnet, bezieht sich auf den gesamten Satz von Produkten und / oder Dienstleistungen, die von einem Unternehmen angeboten werden. Eine Mischung
  • Ersatzprodukte Ersatzprodukte Ersatzprodukte bieten Verbrauchern Auswahlmöglichkeiten bei Kaufentscheidungen, indem sie gleich gute Alternativen bieten und so den Nutzen erhöhen. Aus Sicht eines Unternehmens führen Ersatzprodukte jedoch zu einer Rivalität. Infolgedessen können Unternehmen im Wettbewerb hohe Marketing- und Werbekosten verursachen

Empfohlen

Was sind Boutique-Investmentbanken?
Was ist Schädlingsbekämpfung?
Was ist SWOT-Analyse?