Was ist strukturierte Finanzierung?

Strukturierte Finanzierungen befassen sich mit Finanzkreditinstrumenten, mit denen schwerwiegende Risiken im Zusammenhang mit komplexen Vermögenswerten gemindert werden sollen. Für die meisten traditionellen Tools wie Hypotheken Hypothek Eine Hypothek ist ein Darlehen, das von einem Hypothekengeber oder einer Bank bereitgestellt wird und es einer Person ermöglicht, ein Haus zu kaufen. Während es möglich ist, Kredite aufzunehmen, um die gesamten Kosten eines Hauses zu decken, ist es üblicher, einen Kredit für etwa 80% des Wertes des Hauses zu sichern. und Kleinkredite sind ausreichend. Kreditnehmer mit höherem Bedarf, wie z. B. Unternehmen, suchen jedoch nach strukturierten Finanzierungen, um komplexe und einzigartige Finanzinstrumente und -vereinbarungen zur Deckung erheblicher finanzieller Bedürfnisse zu bewältigen.

Strukturierte Finanzen

Der Begriff „strukturierte Finanzierung“ wird häufig verwendet, um die Bündelung von Forderungen zu erklären, obwohl er allgemeiner auf das Angebot eines strukturierten Systems anwendbar ist, das Kreditnehmern - und Kreditgebern - hilft, ihr Endziel zu erreichen. Das Hauptziel besteht darin, Finanzierungslösungen zu vereinfachen, die keinen freien Cashflow beinhalten, und verschiedene Anlageklassen anzusprechen. Arten von Vermögenswerten Zu den gängigen Arten von Vermögenswerten gehören aktuelle, langfristige, physische, immaterielle, betriebliche und nicht betriebliche Vermögenswerte. Korrekte Identifizierung und branchenübergreifende Bereitstellung weniger riskanter Produkte für Kunden, die diese benötigen.

Die Frage der Verbriefung

Verbriefung ist der Kern der strukturierten Finanzierung. Dies ist die Methode, mit der diejenigen, die strukturierte Finanzierungen betreiben, Vermögenspools bilden und letztendlich komplexe Finanzinstrumente bilden, die für Unternehmen nützlich sind. Unternehmen Eine Gesellschaft ist eine juristische Person, die von Einzelpersonen, Aktionären oder Aktionären mit dem Ziel gegründet wurde, gewinnorientiert zu operieren. Unternehmen dürfen Verträge abschließen, klagen und verklagt werden, Vermögen besitzen, Bundes- und Landessteuern überweisen und Geld von Finanzinstituten leihen. und Investoren mit besonderen Bedürfnissen.

Die spezifischen Gründe, warum Verbriefungen wertvoll sind, sind:

  • Alternative Finanzierungsformate für spezielle oder komplizierte Bedürfnisse
  • Reduzierung des Fokus auf Kredite
  • Risikomanagement durch Liquidität und Zinssätze
  • Effiziente Nutzung des verfügbaren Kapitals, um das Potenzial für höhere Gewinne oder Gewinne zu nutzen
  • Weniger kostspielige Finanzierungsoptionen, die vor allem für Kreditnehmer mit einer weniger als hervorragenden Bonität von Bedeutung sein können
  • Risikotransfer von den Anlegern weg

Beispiele

Für große Unternehmen, die erhebliche Beträge ausleihen möchten, kann eine gesammelte Gruppe von Vermögenswerten und Finanztransaktionen erforderlich sein. Es gibt Kreditgeschäfte, die mit einem traditionellen Finanzinstrument nicht durchgeführt werden können. Daher kommt die strukturierte Finanzierung ins Spiel.

Mehrere strukturierte Finanzprodukte und Produktkombinationen können verwendet werden, um den Finanzierungsbedarf großer Kreditnehmer zu decken. Strukturierte Finanzprodukte umfassen:

  • Konsortialkredite Konsortialkredit Ein Konsortialkredit wird von einer Gruppe von Kreditgebern angeboten, die zusammenarbeiten, um einem großen Kreditnehmer Kredite zu gewähren. Der Kreditnehmer kann ein Unternehmen, ein einzelnes Projekt oder eine Regierung sein. Jeder Kreditgeber im Syndikat trägt einen Teil des Kreditbetrags bei, und alle sind am Kreditrisiko beteiligt. Einer der Kreditgeber fungiert als Manager
  • Collateralized Bond Obligations (CBOs)
  • Credit Default Swaps (CDS) Credit Default Swap Ein Credit Default Swap (CDS) ist eine Art Kreditderivat, das dem Käufer Schutz vor Ausfall und anderen Risiken bietet. Der Käufer eines CDS leistet bis zum Fälligkeitsdatum des Kredits regelmäßige Zahlungen an den Verkäufer. In der Vereinbarung verpflichtet sich der Verkäufer, dass der Verkäufer dem Käufer alle Prämien und Zinsen zahlt, wenn der Schuldner in Verzug gerät
  • Hybride Wertpapiere
  • Besicherte Hypothekenverpflichtungen
  • Collateralized Debt Obligations (CDOs)

Zusammenfassung

Strukturierte Finanzen und ihre Produkte sind wichtig. Es bietet das Gerüst und den Platz für große Kreditnehmer, die eine Kapitalzuführung oder eine alternative Finanzierungsquelle benötigen, wenn andere, traditionellere Kreditoptionen nicht funktionieren.

Mehr Ressourcen

Finance bietet die FMVA® ™ FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst) an. Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Die folgenden Finanzressourcen sind hilfreich, um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben:

  • Kapitalstruktur Kapitalstruktur Die Kapitalstruktur bezieht sich auf die Höhe der Schulden und / oder des Eigenkapitals, die ein Unternehmen zur Finanzierung seiner Geschäftstätigkeit und zur Finanzierung seines Vermögens einsetzt. Die Kapitalstruktur eines Unternehmens
  • Hauptakteure auf den Kapitalmärkten Hauptakteure auf den Kapitalmärkten In diesem Artikel geben wir einen allgemeinen Überblick über die Hauptakteure und ihre jeweiligen Rollen auf den Kapitalmärkten. Die Kapitalmärkte bestehen aus zwei Arten von Märkten: Primärmärkten und Sekundärmärkten. Dieser Leitfaden bietet einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen und Karrieren auf den Kapitalmärkten.
  • Marktfähige Wertpapiere Marktfähige Wertpapiere Marktfähige Wertpapiere sind uneingeschränkte kurzfristige Finanzinstrumente, die entweder für Aktien oder für Schuldtitel eines börsennotierten Unternehmens ausgegeben werden. Das emittierende Unternehmen schafft diese Instrumente zum ausdrücklichen Zweck der Mittelbeschaffung zur weiteren Finanzierung der Geschäftstätigkeit und Expansion.
  • Grundnahrungsmittelfinanzierung Grundnahrungsmittelfinanzierung Grundnahrungsmittelfinanzierung ist ein Finanzierungspaket, das ein Verkäufer im Rahmen eines Auktionsprozesses für potenzielle Käufer arrangiert. Der Begriff „Heftklammer“ leitet sich aus der Tatsache ab, dass das Verpflichtungsschreiben und die Term Sheets auf der Rückseite des Term Sheets für den Erwerb geheftet sind

Empfohlen

Was ist das nordamerikanische Freihandelsabkommen (NAFTA)?
Was ist eine Unternehmensreorganisationsklausel?
Was ist ein Haushalt?