Bilanzvorlage

Diese Bilanzvorlage bietet Ihnen eine Grundlage für die Erstellung des Jahresabschlusses Ihres eigenen Unternehmens, in dem die Bilanzsumme aufgeführt ist. Arten von Vermögenswerten Zu den gängigen Arten von Vermögenswerten gehören kurzfristige, langfristige, physische, immaterielle, betriebliche und nicht betriebliche Vermögenswerte. Korrekte Identifizierung und Verbindlichkeiten Arten von Verbindlichkeiten Es gibt drei Hauptarten von Verbindlichkeiten: kurzfristige, langfristige und Eventualverbindlichkeiten. Verbindlichkeiten sind gesetzliche Verpflichtungen oder Schulden gegenüber einer anderen Person oder Firma. Mit anderen Worten, Verbindlichkeiten sind zukünftige Opfer des wirtschaftlichen Nutzens, den ein Unternehmen erbringen muss, und Eigenkapital Eigenkapital Eigenkapital (auch als Eigenkapital bezeichnet) ist ein Konto in der Bilanz eines Unternehmens, das aus Aktienkapital plus Gewinnrücklagen besteht .Sie repräsentiert auch den Restwert der Vermögenswerte abzüglich der Verbindlichkeiten. Durch die Neuordnung der ursprünglichen Rechnungslegungsgleichung erhalten wir Eigenkapital = Aktiva - Passiva.

Hier ist ein Screenshot der Bilanzvorlage:

Screenshot der Bilanzvorlage

Laden Sie die kostenlose Vorlage herunter

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und laden Sie jetzt die kostenlose Vorlage herunter!

Die Bilanz basiert auf der Grundgleichung: Aktiva = Passiva + Eigenkapital .

Mit dieser Vorlage können Sie unter jedem Bucket je nach Unternehmen Werbebuchungen hinzufügen und entfernen: Umlaufvermögen Umlaufvermögen Umlaufvermögen sind alle Vermögenswerte, die innerhalb eines Jahres angemessen in Bargeld umgewandelt werden können. Sie werden üblicherweise zur Messung der Liquidität eines Unternehmens verwendet. , langfristige Vermögenswerte, kurzfristige Verbindlichkeiten Kurzfristige Verbindlichkeiten Kurzfristige Verbindlichkeiten sind finanzielle Verpflichtungen eines Unternehmens, die innerhalb eines Jahres fällig und zahlbar sind. Ein Unternehmen zeigt diese in der Bilanz. Eine Verbindlichkeit liegt vor, wenn ein Unternehmen eine Transaktion durchgeführt hat, die eine Erwartung für einen zukünftigen Abfluss von Bargeld oder anderen wirtschaftlichen Ressourcen erzeugt hat. , langfristige Verbindlichkeiten Langfristige Verbindlichkeiten Langfristige Verbindlichkeiten (LTD) sind alle ausstehenden Verbindlichkeiten eines Unternehmens mit einer Laufzeit von 12 Monaten oder länger.Es wird in der Bilanz des Unternehmens als langfristige Verbindlichkeit eingestuft. Die Restlaufzeit von LTD kann zwischen 12 Monaten und mehr als 30 Jahren liegen, und die Arten von Schulden können Anleihen, Hypotheken und Eigenkapital umfassen. Eigenkapital In Finanz- und Rechnungswesen ist Eigenkapital der Wert, der einem Unternehmen zuzurechnen ist. Der Buchwert des Eigenkapitals ist die Differenz zwischen Aktiva und Passiva. Sie können dann verschiedene Finanzkennzahlen berechnen. Verschuldungskennzahlen Eine Verschuldungskennzahl gibt an, wie hoch die Verschuldung eines Unternehmens gegenüber mehreren anderen Konten in seiner Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung oder Kapitalflussrechnung ist. Excel-Vorlage, um festzustellen, wie gut Ihr Unternehmen arbeitet, wie flüssig oder löslich es ist und wie effizient es ist.Die Restlaufzeit von LTD kann zwischen 12 Monaten und mehr als 30 Jahren liegen, und die Arten von Schulden können Anleihen, Hypotheken und Eigenkapital umfassen. Eigenkapital In Finanz- und Rechnungswesen ist Eigenkapital der Wert, der einem Unternehmen zuzurechnen ist. Der Buchwert des Eigenkapitals ist die Differenz zwischen Aktiva und Passiva. Sie können dann verschiedene Finanzkennzahlen berechnen. Verschuldungskennzahlen Eine Verschuldungskennzahl gibt an, wie hoch die Verschuldung eines Unternehmens gegenüber mehreren anderen Konten in seiner Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung oder Kapitalflussrechnung ist. Excel-Vorlage, um festzustellen, wie gut Ihr Unternehmen arbeitet, wie flüssig oder löslich es ist und wie effizient es ist.Die Restlaufzeit von LTD kann zwischen 12 Monaten und mehr als 30 Jahren liegen, und die Arten von Schulden können Anleihen, Hypotheken und Eigenkapital umfassen. Eigenkapital In Finanz- und Rechnungswesen ist Eigenkapital der Wert, der einem Unternehmen zuzurechnen ist. Der Buchwert des Eigenkapitals ist die Differenz zwischen Aktiva und Passiva. Sie können dann verschiedene Finanzkennzahlen berechnen. Verschuldungskennzahlen Eine Verschuldungskennzahl gibt an, wie hoch die Verschuldung eines Unternehmens gegenüber mehreren anderen Konten in seiner Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung oder Kapitalflussrechnung ist. Excel-Vorlage, um festzustellen, wie gut Ihr Unternehmen arbeitet, wie flüssig oder löslich es ist und wie effizient es ist.Sie können dann verschiedene Finanzkennzahlen berechnen. Verschuldungskennzahlen Eine Verschuldungskennzahl gibt an, wie hoch die Verschuldung eines Unternehmens gegenüber mehreren anderen Konten in seiner Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung oder Kapitalflussrechnung ist. Excel-Vorlage, um festzustellen, wie gut Ihr Unternehmen arbeitet, wie flüssig oder löslich es ist und wie effizient es ist.Sie können dann verschiedene Finanzkennzahlen berechnen. Verschuldungskennzahlen Eine Verschuldungskennzahl gibt an, wie hoch die Verschuldung eines Unternehmens gegenüber mehreren anderen Konten in seiner Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung oder Kapitalflussrechnung ist. Excel-Vorlage, um festzustellen, wie gut Ihr Unternehmen arbeitet, wie flüssig oder löslich es ist und wie effizient es ist.

Eine der größten Herausforderungen bei der Aktualisierung einer Bilanz besteht darin, sicherzustellen, dass das Gesamtvermögen und die Gesamtverbindlichkeiten sowie die Eigenkapitalbeträge der Anteilseigner übereinstimmen. Mit der Zeile „Check“ können Sie sofort Ungleichgewichte zwischen dem Gesamtvermögen und den Gesamtverbindlichkeiten sowie den Eigenkapitalbeträgen der Aktionäre erkennen und das Problem beheben!

Weitere kostenlose Vorlagen

Weitere Ressourcen finden Sie in unserer Bibliothek für Geschäftsvorlagen, in der Sie zahlreiche kostenlose Excel-Modelle, PowerPoint-Präsentationen und Word-Dokumentvorlagen herunterladen können.

  • Excel-Modellierungsvorlagen Excel- und Finanzmodellvorlagen Kostenlose Finanzmodellvorlagen herunterladen - Die Tabellenkalkulationsbibliothek von Finance enthält eine 3-Kontoauszugs-Finanzmodellvorlage, ein DCF-Modell, einen Schuldenplan, einen Abschreibungsplan, Investitionen, Zinsen, Budgets, Ausgaben, Prognosen, Diagramme, Grafiken und Zeitpläne , Bewertung, vergleichbare Unternehmensanalyse, mehr Excel-Vorlagen
  • PowerPoint-Präsentationsvorlagen
  • Vorlagen für Transaktionsdokumente Kostenlose Geschäftsvorlagen für Ihr persönliches oder berufliches Leben. Zu den Vorlagen gehören Excel, Word und PowerPoint. Diese können für Transaktionen, Recht, Finanzmodellierung, Finanzanalyse, Geschäftsplanung und Geschäftsanalyse verwendet werden.

Empfohlen

Was ist Lieferantenfinanzierung?
Was ist Zahlungsbilanz?
Was sind Zinsfutures?