Was ist ein goldener Fallschirm?

Ein goldener Fallschirm bei Fusionen und Übernahmen (M & A) Mergers Acquisitions M & A-Prozess Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Schritte des M & A-Prozesses. Erfahren Sie, wie Fusionen und Übernahmen sowie Transaktionen abgeschlossen werden. In diesem Leitfaden werden der Akquisitionsprozess von Anfang bis Ende, die verschiedenen Arten von Acquirern (strategische oder finanzielle Einkäufe), die Bedeutung von Synergien und Transaktionskosten beschrieben. Dies bezieht sich auf eine große finanzielle Entschädigung oder einen erheblichen Nutzen, der dem Unternehmen garantiert wird Führungskräfte bei Kündigung nach einer Fusion oder Übernahme. Zu den Vorteilen gehören Abfindungen, Bargeldprämien und Aktienoptionen. Aktienoption Eine Aktienoption ist ein Vertrag zwischen zwei Parteien, der dem Käufer das Recht gibt, zugrunde liegende Aktien zu einem festgelegten Preis und innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu kaufen oder zu verkaufen.Ein Verkäufer der Aktienoption wird als Optionsschreiber bezeichnet, bei dem dem Verkäufer eine Prämie aus dem vom Käufer der Aktienoption gekauften Vertrag gezahlt wird. .

Goldener Fallschirm

Geschichte des goldenen Fallschirms

Der Begriff „goldener Fallschirm“ wurde erstmals 1961 verwendet. Charles C. Tillinghast Jr., ehemaliger Präsident und CEO von Trans World Airlines, wurde als erster Empfänger eines goldenen Fallschirms anerkannt, als das Unternehmen versuchte, Howard Hughes die Kontrolle zu entziehen. Für den Fall, dass Hughes die Kontrolle über das Unternehmen wiedererlangte und Tillinghast entließ, gab das Unternehmen Tillinghast eine Klausel in seinem Vertrag, die ihm einen erheblichen Geldbetrag zur Verfügung stellen würde, falls er seinen Job verlieren sollte.

Beispiel eines goldenen Fallschirms

Der Arbeitsvertrag von Colin, dem CEO CEO Ein CEO, kurz für Chief Executive Officer, ist die ranghöchste Person in einem Unternehmen oder einer Organisation. Der CEO ist verantwortlich für den Gesamterfolg einer Organisation und für die Entscheidungsfindung auf höchster Ebene. Lesen Sie eine Stellenbeschreibung von Unternehmen A, die eine goldene Fallschirmklausel enthält, die ihm eine Abfindung von 100 Millionen US-Dollar, Aktienoptionen, ein Altersversorgungspaket und medizinische Leistungen garantiert, wenn er gekündigt wird. Unternehmen A wird von einem anderen Unternehmen übernommen und das Managementteam von Unternehmen A ersetzt. Colin, der nun gezwungen ist, das Unternehmen zu verlassen, kann von der goldenen Fallschirmklausel in seinem Arbeitsvertrag profitieren.

Vorteile der goldenen Fallschirme

Durch die Bereitstellung von Golden Parachute-Klauseln für hochrangige Führungskräfte in Unternehmen können Unternehmen:

  • Top-Talente einstellen und halten: Goldene Fallschirme werden eingesetzt, um Top-Talente anzuziehen. Führungskräfte wollen Sicherheit - insbesondere, wenn sich das Unternehmen in einer Branche befindet, die für Fusionen und Übernahmen anfällig ist, oder wenn das Unternehmen eine hohe Fluktuationsrate bei Führungskräften aufweist. Das Anbieten goldener Fallschirme erweitert den Bewerberpool und zieht hochrangige Mitarbeiter an.
  • Interessenkonflikt während einer Fusion reduzieren / entfernen:Während einer Fusion sind Führungskräfte häufig nervös wegen ihrer Arbeitsplatzsicherheit und können versucht sein, die Fusion durch Abwehrmaßnahmen wie eine Giftpille zu verzögern oder zu sabotieren. Giftpille Die Giftpille ist ein strukturelles Manöver, mit dem versuchte Übernahmen vereitelt werden sollen, wo das Zielunternehmen dies anstrebt machen sich für potenzielle Käufer weniger wünschenswert. Dies kann erreicht werden, indem billigere Aktien an bestehende Aktionäre verkauft werden, wodurch das Eigenkapital, das ein Erwerber erhält, verwässert wird. Kronjuwelenverteidigung Kronjuwelenverteidigung Die Strategie der Kronjuwelenverteidigung bei Fusionen und Übernahmen (M & A) ist, wenn das Ziel einer feindlichen Übernahme einen Teil davon verkauft wertvolle Vermögenswerte, um die Attraktivität für den feindlichen Bieter zu verringern. Die Kronjuwelenverteidigung ist ein letzter Ausweg, da das Zielunternehmen absichtlich einen Teil seines Wertes zerstört.mit der Hoffnung, dass der Erwerber sein feindliches Gebot fallen lässt. oder Pac-Man-Verteidigung Pac-Man-Verteidigung Die Pac-Man-Verteidigung ist eine Strategie, mit der Zielunternehmen eine feindliche Übernahme verhindern. Diese Strategie zur Verhinderung von Übernahmen wird vom Zielunternehmen umgesetzt, indem es versucht, den Erwerber zu übernehmen. Der Zweck der Pac-Man-Verteidigung ist es, eine Übernahme sehr schwierig zu machen. Beispiel für eine Pac-Man-Verteidigung. Ein goldener Fallschirm garantiert eine Entschädigung bei Verlust des Arbeitsplatzes. Dies ermutigt Führungskräfte, für das Wohl des Unternehmens zu arbeiten, anstatt sich mit ihrer eigenen finanziellen Sicherheit zu beschäftigen.Diese Strategie zur Verhinderung von Übernahmen wird vom Zielunternehmen umgesetzt, indem es versucht, den Erwerber zu übernehmen. Der Zweck der Pac-Man-Verteidigung ist es, eine Übernahme sehr schwierig zu machen. Beispiel für eine Pac-Man-Verteidigung. Ein goldener Fallschirm garantiert eine Entschädigung bei Verlust des Arbeitsplatzes. Dies ermutigt Führungskräfte, für das Wohl des Unternehmens zu arbeiten, anstatt sich mit ihrer eigenen finanziellen Sicherheit zu beschäftigen.Diese Strategie zur Verhinderung von Übernahmen wird vom Zielunternehmen umgesetzt, indem es versucht, den Erwerber zu übernehmen. Der Zweck der Pac-Man-Verteidigung ist es, eine Übernahme sehr schwierig zu machen. Beispiel für eine Pac-Man-Verteidigung. Ein goldener Fallschirm garantiert eine Entschädigung bei Verlust des Arbeitsplatzes. Dies ermutigt Führungskräfte, für das Wohl des Unternehmens zu arbeiten, anstatt sich mit ihrer eigenen finanziellen Sicherheit zu beschäftigen.
  • Reduzieren Sie feindliche Übernahmen: Konkurrenten, die ein Unternehmen mit goldenen Fallschirmen für ihre Top-Führungskräfte erwerben möchten, denken möglicherweise zweimal über eine feindliche Übernahme nach, da sie dann für die Auszahlung der extravaganten Kündigungspakete verantwortlich sind, wenn sie die Kontrolle über das Unternehmen übernehmen und diese ersetzen das bestehende Management-Team.

Kontroversen um goldene Fallschirme

Goldene Fallschirme, die Führungskräften des Unternehmens gegeben werden, führen zu Kontroversen, da sie die folgenden Umstände verursachen:

  • Fordern Sie das Unternehmen auf, viel Geld zu zahlen: Die Entschädigung für goldene Fallschirme kann die Rentabilität des Unternehmens erheblich beeinträchtigen.
  • Moral-Hazard-Problem: Führungskräfte mit goldenen Fallschirmen wissen, dass ihre Kündigung ihnen erhebliche Vorteile bringen würde, und fühlen sich möglicherweise kaum oder gar nicht dazu angeregt, gute Arbeit zu leisten. Führungskräfte mit einem goldenen Fallschirm handeln möglicherweise nicht im besten Interesse der Aktionäre.
  • Kann feindliche Übernahmen nicht abschrecken: Obwohl goldene Fallschirme feindliche Übernahmen reduzieren können, machen sie normalerweise nur einen kleinen Prozentsatz der Gesamtkosten einer Fusion aus. Daher können goldene Fallschirme feindliche Übernahmen nicht signifikant hemmen. Das würde bedeuten, dass sie im Vergleich zu ihren sehr hohen Kosten relativ wenig Nutzen bieten.

Top 10 goldene Fallschirme

Hier ist eine Liste der 10 größten goldenen Fallschirme im Jahr 2016:

Top 10 goldene FallschirmeQuelle: Bloomberg

Mehr Ressourcen

Finance bietet die FMVA® ™ FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst) an. Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Die folgenden Finanzressourcen sind hilfreich, um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben:

  • Überlegungen und Implikationen für M & A Überlegungen und Implikationen für M & A Bei der Durchführung von M & A muss ein Unternehmen alle Faktoren und Komplexitäten berücksichtigen und überprüfen, die bei Fusionen und Übernahmen auftreten. Dieser Leitfaden beschreibt wichtige
  • Analyse der Konsequenzen von Fusionen Analyse der Konsequenzen von Fusionen Die Analyse der Konsequenzen von Fusionen bewertet die finanziellen Auswirkungen einer Fusion oder Akquisition auf ein Unternehmen. Diese müssen vorher sorgfältig abgewogen werden
  • Mitarbeiterbeteiligungsplan (ESOP) Mitarbeiterbeteiligungsplan (ESOP) Ein Mitarbeiterbeteiligungsplan (ESOP) bezieht sich auf einen Personalvorsorgeplan, der den Mitarbeitern eine Beteiligung an dem Unternehmen verleiht. Der Arbeitgeber teilt jedem berechtigten Mitarbeiter einen Prozentsatz der Aktien des Unternehmens ohne Vorabkosten zu. Die Verteilung der Aktien kann auf der Grundlage der Vergütung des Arbeitnehmers erfolgen
  • Leitfaden zur Finanzmodellierung Kostenloser Leitfaden zur Finanzmodellierung Dieser Leitfaden zur Finanzmodellierung enthält Excel-Tipps und Best Practices zu Annahmen, Treibern, Prognosen, Verknüpfung der drei Aussagen, DCF-Analyse usw.

Empfohlen

Wer stellt Berater für Finanzmodellierung ein?
Was ist die durchschnittliche Lebensdauer?
Was ist Rent to Own?