Was sind gute Fragen an den Interviewer?

In einem Interview ist es wichtig, neben guten Antworten auch gute Fragen stellen zu können. Normalerweise fragt der Interviewer den Kandidaten am Ende eines Interviews, ob er Fragen an ihn hat. Es ist wichtig, diese Gelegenheit zu nutzen und zu zeigen, dass Sie gut vorbereitet und neugierig sind und einen guten Dialog führen können. Verhandlungstaktiken Verhandlung ist ein Dialog zwischen zwei oder mehr Personen mit dem Ziel, einen Konsens über ein oder mehrere Konfliktthemen zu erzielen existiert. Gute Verhandlungstaktiken sind wichtig, damit die Verhandlungsparteien wissen, damit ihre Seite gewinnt, oder um eine Win-Win-Situation für beide Parteien zu schaffen. . Dieser Leitfaden enthält Beispiele für gute Fragen, die dem Interviewer gestellt werden müssen.

Gute Fragen an den Interviewer

Fragen, die dem Interviewer gestellt werden müssen, können in einige Kategorien unterteilt werden:

  1. Das Unternehmen
  2. Die Arbeit
  3. Die Person, die Sie interviewt
  4. Aktuelle Ereignisse
  5. Wettbewerber und das Geschäftsmodell Unternehmensstruktur Die Unternehmensstruktur bezieht sich auf die Organisation verschiedener Abteilungen oder Geschäftseinheiten innerhalb eines Unternehmens. Abhängig von den Zielen eines Unternehmens und der Branche

Unternehmensfragen an den Interviewer

  • Was gefällt Ihnen an der Arbeit im Unternehmen am besten?
  • Gibt es irgendwelche Herausforderungen bei der Arbeit in diesem Unternehmen, von denen ich denke, dass ich sie kennen sollte?
  • Können Sie bitte die Unternehmenskultur genauer beschreiben?
  • Wie ist die Dynamik zwischen dem Verwaltungsrat des Unternehmens? Gestaffelter Verwaltungsrat Ein gestaffelter Verwaltungsrat, auch als klassifizierter Verwaltungsrat bezeichnet, bezieht sich auf einen Verwaltungsrat, der aus verschiedenen Klassen von Verwaltungsratsmitgliedern besteht. In einem gestaffelten Vorstand aus Aktionären, Führungskräften und Mitarbeitern?
  • Können Sie uns bitte einige Informationen über die Finanzlage und die Leistung des Unternehmens mitteilen (wenn es sich um ein Privatunternehmen handelt? Privatunternehmen Ein Privatunternehmen ist ein Unternehmen, dessen Aktien im Besitz von Einzelpersonen oder Unternehmen sind und das Anlegern keine Beteiligungen in Form von bietet Aktien, die an einer öffentlichen Börse gehandelt werden; wenn es sich um eine Aktiengesellschaft handelt, schauen Sie im Voraus nach.
  • Welche Art von Menschen ist in diesem Unternehmen normalerweise erfolgreich?

Berufsbezogene Fragen an den Interviewer

  • Warum kam diese Stellenausschreibung?
  • Wie wird der Erfolg für diese Position definiert?
  • Was ist Ihrer Meinung nach am aufregendsten an dieser Position?
  • Was sind die größten Herausforderungen in dieser Rolle?
  • Wie interagiert diese Rolle mit anderen Abteilungen im Unternehmen?

Persönliche Fragen an den Interviewer

  • Warum sind Sie zu dieser Firma gekommen?
  • Wie war Ihr persönlicher Karriereweg in diesem Unternehmen?
  • Warum willst du hier weiterarbeiten?
  • Was hat zu Ihrem Erfolg hier beigetragen?
  • Hast du einen Rat für mich?

Fragen an den Interviewer zu aktuellen Ereignissen

In diesem Abschnitt können Sie zeigen, dass Sie auf dem neuesten Stand sind und Ihre Recherchen durchgeführt haben.

  • Wie wirken sich die jüngsten politischen Entscheidungen auf das Unternehmen aus?
  • Wie wirkt sich die Regulierung auf Ihr Unternehmen aus?
  • Was sind die größten politischen, wirtschaftlichen, sozialen oder technologischen Kräfte, die das Unternehmen beeinflussen?
  • Wie hat sich der jüngste Artikel der New York Times über Ihr Unternehmen auf das Geschäft ausgewirkt?

Fragen an den Interviewer zu Wettbewerbern

Dies kann der Abschnitt sein, der die tiefste Einsicht zeigt. Wenn Sie über das Unternehmen selbst hinausgehen und sich die Konkurrenz ansehen können, kann dies ein großer Vorteil sein.

  • Wer sind Ihre größten Konkurrenten (und listen Sie die auf, die Sie kennen)?
  • Wie unterscheiden Sie sich von der Konkurrenz?
  • Was machst du besser als die Konkurrenz?
  • Was macht die Konkurrenz besser als Sie?
  • Was sind die strategischen Ziele des Unternehmens?
  • Können Sie bitte mehr über die Mission und Vision des Unternehmens sprechen?

Forschung und Vorbereitung

Beginnen Sie am besten mit der Vorbereitung Ihres Interviews, sobald Sie wissen, dass Sie für eines ausgewählt wurden. Gehen Sie zunächst auf die Website des Unternehmens, lesen Sie alle Nachrichten, die Sie auf dem Unternehmen finden, schauen Sie sich die Konkurrenz an, überprüfen Sie die Social-Media-Konten und erwägen Sie gegebenenfalls den Kauf einiger Produkte oder Dienstleistungen.

Wenn Sie vorbereitet sind, können Sie die oben genannten Fragen stellen, um den Interviewer gezielter und informierter zu stellen. Wenn Sie keine Zeit haben, sich vorzubereiten, sind diese Fragen so allgemein gehalten, dass Sie sie bei fast jedem Unternehmen oder jeder Stelle stellen können.

Leitfaden für Fragen, die Sie dem Interviewer stellen sollten

Zusätzliche Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden von Finance gelesen haben, um in einem Interview gute Fragen zu stellen.

Finance ist der führende Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich über 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jedem zu helfen, ein erstklassiger Finanzanalyst zu werden . Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, sind die folgenden Ressourcen hilfreich:

  • Interview-Tipps - Wie man gut interviewt Interview-Tipps - Wie man gut interviewt Dieser Leitfaden gibt Ihnen eine Liste der Top 10 Interview-Tipps, basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung aus erster Hand des Finanzteams, das Hunderte von Kandidaten interviewt. Unabhängig davon, ob Sie sich in Ihrer frühen, mittleren oder späten Karriere befinden, können Interviews immer nervenaufreibend sein. Zum Glück gut vorbereitet zu sein
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten Zwischenmenschliche Fähigkeiten Zwischenmenschliche Fähigkeiten sind die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um effektiv mit Einzelpersonen und Gruppen zu kommunizieren, zu interagieren und zu arbeiten. Menschen mit guten zwischenmenschlichen Fähigkeiten sind starke verbale und nonverbale Kommunikatoren und werden oft als „gut mit Menschen“ angesehen.
  • Zuhörfähigkeiten Zuhörfähigkeiten Um effektive Zuhörfähigkeiten zu haben, muss man Interesse an dem besprochenen Thema zeigen und die bereitgestellten Informationen verstehen können. In der heutigen Gesellschaft wird die Fähigkeit zur effektiven Kommunikation immer wichtiger.
  • Emotionale Intelligenz Emotionale Intelligenz Emotionale Intelligenz, auch als emotionaler Quotient (EQ) bekannt, ist die Fähigkeit, die eigenen Emotionen und die Emotionen anderer zu verwalten. Für Führungskräfte ist ein hoher EQ entscheidend für den Erfolg. Dieser Leitfaden behandelt die fünf Elemente der emotionalen Intelligenz und ihre Relevanz für die Charakterisierung eines erfolgreichen Leiters. EQ vs IQ

Empfohlen

Was ist die Moral der Mitarbeiter?
Was ist negatives Eigenkapital?
Was ist die angepasste Beta?