Beneish M Score Calculator

Der Beneish M Score-Rechner wird verwendet, um zu bestimmen, ob das Unternehmen seine ausgewiesenen Gewinne manipuliert hat. Nettoeinkommen Das Nettoeinkommen ist eine wichtige Position, nicht nur in der Gewinn- und Verlustrechnung, sondern in allen drei Kernabschlüssen. Während es über die Gewinn- und Verlustrechnung ermittelt wird, wird der Nettogewinn sowohl in der Bilanz als auch in der Kapitalflussrechnung verwendet. in seinem Jahresabschluss Drei Jahresabschlüsse Die drei Jahresabschlüsse sind die Gewinn- und Verlustrechnung, die Bilanz und die Kapitalflussrechnung. Diese drei Kernaussagen sind kompliziert. Dieser Beneish M Score-Rechner verwendet Finanzdaten, die im Jahresabschluss des Unternehmens enthalten sind, als Input und berechnet acht verschiedene Finanzkennzahlen. Finanzkennzahlen-Spickzettel Die Finanzkennzahlen-Spickzettel von Finance ist ein PDF-eBook.kostenlos und für jedermann zum Download verfügbar. Der Spickzettel geht auf die wesentlichen Finanzkennzahlen ein, anhand derer ein Finanzanalyst ein Unternehmen analysiert. . Anschließend wird die M-Bewertungsformel auf diese Verhältnisse angewendet, wobei jedem unterschiedliche Gewichte zugewiesen werden, um eine endgültige prädiktive Bewertung zu berechnen.

Unten finden Sie eine Vorschau des Beneish M Score-Rechners von Finance:

Beneish M Score Calculator Vorschau Beneish M Score-Rechner Der Beneish M Score-Rechner, mit dem ermittelt wird, ob das Unternehmen seine im Jahresabschluss ausgewiesenen Gewinne manipuliert hat oder nicht.

Klicken Sie hier oder auf das obige Bild, um diese Vorlage KOSTENLOS auf dem Vorlagen-Marktplatz von Finance herunterzuladen. !

Verhältnisse und Formel

Der Beneish M-Score-Rechner verwendet acht verschiedene Verhältnisse, um seine Schlussfolgerung zu berechnen. Diese Verhältnisse sind wie folgt:

Tagesverkäufe in Forderungen Tage Verkäufe ausstehende Tage Verkäufe ausstehende Tage (DSO) gibt die durchschnittliche Anzahl von Tagen an, die Kreditverkäufe benötigen, um in Bargeld umgewandelt zu werden, oder wie lange ein Unternehmen benötigt, um seine Forderungen einzutreiben. DSO kann berechnet werden, indem die Gesamtzahl der Forderungen während eines bestimmten Zeitraums durch die Gesamtzahl der Nettokreditverkäufe dividiert wird. Index (DSRI): (Debitorenbuchhaltung t / Umsatz t * Anzahl Tage) / (Debitorenbuchhaltung t-1 / Umsatz t-1 * Anzahl Tage)

    • Hinweis: Die ursprüngliche Formel verwendet "Nettoforderungen" anstelle von "Forderungen". Diese Informationen sind jedoch nicht immer leicht zu finden, sodass sie stattdessen durch Forderungen ersetzt werden. Darüber hinaus sind im Jahresabschluss eines Unternehmens häufig keine „Nettokreditverkäufe“ verfügbar, sodass stattdessen „Verkäufe“ verwendet werden.

Bruttomarge Bruttomargenquote Die Bruttomarge, auch als Bruttogewinnmargenquote bezeichnet, ist eine Rentabilitätsquote, die den Bruttogewinn eines Unternehmens mit seinem Umsatz vergleicht. Index (GMI): [Umsatz t-1 - COGS t-1 ) / Umsatz t-1 ] / [Umsatz t - COGS t ) / Umsatz t ]

Asset Quality Index (AQI): [1 - ((Umlaufvermögen t + PP & E t + Gesamtinvestitionen t ) / Gesamtvermögen t )] / [1 - ((Umlaufvermögen t-1 + PP & E t-1 + Gesamt) Langfristige Investitionen t-1 ) / Gesamtvermögen t-1 )]

    • Hinweis: "Langfristige Gesamtinvestitionen" wird auch als "Wertpapiere" bezeichnet.

Umsatzerlöse Umsatzerlöse Umsatzerlöse sind die Einnahmen, die ein Unternehmen aus dem Verkauf von Waren oder der Erbringung von Dienstleistungen erzielt. In der Buchhaltung können und werden die Begriffe "Umsatz" und "Umsatz" synonym verwendet, um dasselbe zu bedeuten. Einnahmen bedeuten nicht unbedingt Bargeld. Wachstumsindex (SGI): Umsatz t / Umsatz t-1

Abschreibungen Abschreibungsmethoden Die gebräuchlichsten Arten von Abschreibungsmethoden sind linearer, doppelt abnehmender Saldo, Produktionseinheiten und Summe der Jahreszahlen. Es gibt verschiedene Formeln zur Berechnung der Abschreibung eines Vermögenswerts. Der Abschreibungsaufwand wird in der Rechnungslegung verwendet, um die Kosten eines Sachanlagevermögens über seine Nutzungsdauer zu verteilen. Index (DEPI): (Abschreibung t-1 / (PP & E t-1 + Abschreibung t-1 )) / (Abschreibung t / (PP & E t + Abschreibung t ))

Verkauf, Allgemein & Admin. Ausgabenindex (SGAI): (VVG- Kosten t / Verkäufe t ) / (VVG- Kosten t-1 / Verkäufe t-1 )

Leverage Leverage In der Finanzbranche ist Leverage eine Strategie, mit der Unternehmen Vermögenswerte, Cashflows und Renditen steigern, die jedoch auch Verluste vergrößern kann. Es gibt zwei Hauptarten der Hebelwirkung: finanzielle und operative. Um die finanzielle Hebelwirkung zu erhöhen, kann ein Unternehmen Kapital durch Ausgabe von festverzinslichen Wertpapieren oder durch direkte Kreditaufnahme bei einem Kreditgeber leihen. Operating Leverage Can Index (LVGI): [( kurzfristige Verbindlichkeiten t + langfristige Gesamtverschuldung t ) / gesamtes Vermögen t ] / [( kurzfristige Verbindlichkeiten t-1 + gesamte langfristige Schulden t-1 ) / gesamtes Vermögen t-1 ]]

Rückstellungen für das Gesamtvermögen (TATA): ( Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen t - Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit t ) / Gesamtvermögen t

    • Hinweis: Das Nettoergebnis kann anstelle des Ergebnisses aus fortgeführten Geschäftsbereichen verwendet werden, wenn das Unternehmen keine einmaligen Erträge angibt.

Bei der Prüfung dieser Kennzahlen berücksichtigt der Beneish M Score-Rechner verschiedene Faktoren, z. B. die Änderung der Hebelwirkung und die Änderung der Qualität der Vermögenswerte. Die endgültige Formel für das statistische Modell von Beneish ist unten dargestellt.

Beneish M Score Formel

Interpretation des Beneish M Score

Der Beneish M Score-Rechner ist sehr einfach zu interpretieren. Die vom Taschenrechner ausgegebene Punktzahl bestimmt, ob das Unternehmen, das Sie bewerten, wahrscheinlich seine Gewinne im Jahresabschluss manipuliert hat oder nicht. Beachten Sie jedoch, dass dies nur eine prädiktive Schlussfolgerung ist. Der Beneish M-Score-Rechner untersucht nur die Wahrscheinlichkeit, dass ein Unternehmen seine Gewinne manipuliert. Somit definiert oder bestimmt der Rechner nicht konkret, ob das Unternehmen ein Manipulator ist oder nicht.

Es gibt zwei mögliche Schlussfolgerungen, die mit dem M-Score gezogen werden können:

  • Beneish M Score <-2,22: Es ist unwahrscheinlich, dass das Unternehmen seine Gewinne manipuliert hat
  • Beneish M Score> -2,22: Das Unternehmen hat wahrscheinlich seine Gewinne manipuliert

Weitere kostenlose Vorlagen

Weitere Ressourcen finden Sie in unserer Bibliothek für Geschäftsvorlagen, in der Sie zahlreiche kostenlose Excel-Modellierungs-, PowerPoint-Präsentations- und Word-Dokumentvorlagen herunterladen können.

  • Excel-Modellierungsvorlagen Excel- und Finanzmodellvorlagen Kostenlose Finanzmodellvorlagen herunterladen - Die Tabellenkalkulationsbibliothek von Finance enthält eine 3-Kontoauszugs-Finanzmodellvorlage, ein DCF-Modell, einen Schuldenplan, einen Abschreibungsplan, Investitionen, Zinsen, Budgets, Ausgaben, Prognosen, Diagramme, Grafiken und Zeitpläne , Bewertung, vergleichbare Unternehmensanalyse, mehr Excel-Vorlagen
  • PowerPoint-Präsentationsvorlagen
  • Vorlagen für Transaktionsdokumente Kostenlose Geschäftsvorlagen für Ihr persönliches oder berufliches Leben. Zu den Vorlagen gehören Excel, Word und PowerPoint. Diese können für Transaktionen, Recht, Finanzmodellierung, Finanzanalyse, Geschäftsplanung und Geschäftsanalyse verwendet werden.
  • Finanzvorlagen-Marktplatz NEU Vorlagen-Marktplatz Finance hat eine neue Plattform mit maßgeschneiderten Geschäftsvorlagen für Finanzanalysten auf der ganzen Welt geschaffen. Schauen Sie sich den Finanzmarkt an und nehmen Sie Ihren

Empfohlen

Was ist die Gesamtergebnisrechnung?
Gehaltsrechner - stündliche Umrechnung in Jahreseinkommen
Was ist finanzielle Hebelwirkung?