Was ist YoY?

YoY steht für Y Ohr o ver YOhr und ist eine Art von Finanzanalyse Analyse von Abschlüssen Wie man Analyse von Abschlüssen durchführt. In diesem Leitfaden lernen Sie, eine Bilanzanalyse der Gewinn- und Verlustrechnung, der Bilanz und der Kapitalflussrechnung durchzuführen, einschließlich Margen, Kennzahlen, Wachstum, Liquidität, Hebelwirkung, Renditen und Rentabilität. Dies ist nützlich, wenn Sie Zeitreihendaten vergleichen. Analysten können mithilfe der YoY-Analyse Änderungen in der Quantität oder Qualität bestimmter Geschäftsaspekte ableiten. Im Finanzbereich vergleichen Anleger normalerweise die Wertentwicklung von Finanzinstrumenten im Jahresvergleich, um festzustellen, ob die erwartete Wertentwicklung eines Instruments vorliegt oder nicht. Diese Analyse ist auch sehr nützlich bei der Analyse von Wachstumsmustern und -trends.

Wirtschaftsanalysten verwenden diesen Ansatz auch häufig bei der Analyse von Ländern und ihrer gesamtwirtschaftlichen Situation. Der YoY-Ansatz stellt beispielsweise fest, dass das japanische BIP 2016 im Vergleich zu 2015 um 2% gestiegen ist, während Analysten zuvor nur einen Anstieg von 1,8% prognostizierten.

YOY-Analyse

YoY und Saisonalität

Der YoY-Ansatz kann auch bei der Analyse des monatlichen Umsatzwachstums hilfreich sein, insbesondere wenn die Einnahmequellen zyklisch sind. Dies ermöglicht einen Vergleich der Einnahmen von Äpfeln zu Äpfeln, anstatt die Einnahmen von Monat zu Monat zu vergleichen, wenn es zu großen saisonalen Veränderungen kommen kann.

In der relativ saisonalen Schokoladenindustrie wäre es beispielsweise sinnvoller, das Umsatzwachstum zwischen Dezember 2016 und Dezember 2017 (wo die Verkäufe aufgrund von Winterverkäufen hoch sind) zu vergleichen, als März 2016 mit Februar 2016, wo die Weihnachtsverkäufe zu verzeichnen sind begann zu verlangsamen. Durch den Vergleich von Monaten auf Jahresbasis wird der Vergleich relevanter als zwei aufeinanderfolgende Monate, die von unterschiedlichen Saisonalitäten oder anderen Faktoren beeinflusst werden.

Allgemeine Finanzkennzahlen im Jahresvergleich

Hier ist eine Liste der am häufigsten verwendeten Finanzkennzahlen für die Durchführung eines Jahresvergleichs:

  • Umsatzerlöse Umsatzerlöse Umsatzerlöse sind die Einnahmen, die ein Unternehmen aus dem Verkauf von Waren oder der Erbringung von Dienstleistungen erzielt. In der Buchhaltung können und werden die Begriffe "Umsatz" und "Umsatz" synonym verwendet, um dasselbe zu bedeuten. Einnahmen bedeuten nicht unbedingt Bargeld. - Wie stark ist der Umsatz gegenüber dem Vorjahr gestiegen oder gesunken?
  • Cost of Goods Sold (COGS) - Wie gut konnte das Unternehmen seine Bruttomarge verwalten?
  • Verkauf von allgemeinen und administrativen VVG-Kosten VVG-Kosten umfassen alle nicht produktiven Kosten, die einem Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum entstehen. Dies umfasst Ausgaben wie Miete, Werbung, Marketing, Buchhaltung, Rechtsstreitigkeiten, Reisen, Mahlzeiten, Managementgehälter, Boni und mehr. Gelegentlich kann es auch Abschreibungsaufwendungen (VVG-Kosten) enthalten - wie gut haben Führungskräfte ihre Kosten für die Unternehmenszentrale verwaltet?
  • Ergebnis vor Zinssteuern Abschreibungen EBITDA EBITDA oder Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen ist der Gewinn eines Unternehmens, bevor einer dieser Nettoabzüge vorgenommen wird. Das EBITDA konzentriert sich auf die operativen Entscheidungen eines Unternehmens, da es die Rentabilität des Unternehmens aus dem Kerngeschäft vor den Auswirkungen der Kapitalstruktur betrachtet. Formel, Beispiele (EBITDA) - ein Maß für das Betriebsergebnis und ein Proxy für den Cashflow
  • Nettoeinkommen Nettoeinkommen Das Nettoeinkommen ist eine wichtige Position, nicht nur in der Gewinn- und Verlustrechnung, sondern in allen drei Kernabschlüssen. Während es über die Gewinn- und Verlustrechnung ermittelt wird, wird der Nettogewinn sowohl in der Bilanz als auch in der Kapitalflussrechnung verwendet. - Vergleich des Geschäftsergebnisses im Zeitverlauf
  • Ergebnis je Aktie Ergebnis je Aktie Formel (EPS) EPS ist eine Finanzkennzahl, die das den Stammaktionären zur Verfügung stehende Nettoergebnis durch den Durchschnitt der ausstehenden Aktien über einen bestimmten Zeitraum dividiert. Die EPS-Formel gibt die Fähigkeit eines Unternehmens an, einen Nettogewinn für Stammaktionäre zu erzielen. (EPS) - Betrachtung des Endergebnisses je Aktie

Gemeinsame Wirtschaftsindikatoren im Jahresvergleich

Hier ist eine Liste der am häufigsten verwendeten Metriken für die Durchführung eines Jahresvergleichs:

  • Inflation - wie ist der Inflationstrend?
  • Arbeitslosenquoten Zyklische Arbeitslosigkeit Zyklische Arbeitslosigkeit ist eine Art von Arbeitslosigkeit, bei der die Erwerbsbevölkerung aufgrund von Konjunkturzyklen oder Konjunkturschwankungen wie Rezessionen (Perioden des wirtschaftlichen Niedergangs) reduziert wird. Wenn die Wirtschaft ihren Höhepunkt erreicht hat oder kontinuierlich wächst, ist die zyklische Arbeitslosenquote niedrig - wie sieht die Entwicklung der Erwerbsbeteiligung aus?
  • BIP BIP-Formel Die BIP-Formel besteht aus Konsum, Staatsausgaben, Investitionen und Nettoexporten. In diesem Leitfaden wird die BIP-Formel in Schritte unterteilt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist der Geldwert aller in einem Land während eines bestimmten Zeitraums produzierten Wirtschaftsgüter und -dienstleistungen in lokaler Währung. - Wie viel Bruttoinlandsprodukt produziert ein Land?
  • Zinssätze - befinden wir uns in einem steigenden oder fallenden Zinsumfeld?

Alternativen zur YoY-Analyse

Als Alternative zur YoY-Analyse möchte ein Analyst möglicherweise auch andere Zeitreihendaten anzeigen, z.

  • Monat für Monat
  • Quartal für Quartal
  • Der bisherige Jahresverlauf
  • Zusammengesetzte Wachstumsraten

Laden Sie die kostenlose Vorlage herunter

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und laden Sie jetzt die kostenlose Vorlage herunter!

Beispiel für eine YoY-Analyse

Hier ist ein detailliertes Beispiel für die YoY-Analyse in Aktion. Dieses Beispiel stammt aus einer Finanzmodellierung. Was ist Finanzmodellierung? Die Finanzmodellierung wird in Excel durchgeführt, um die finanzielle Leistung eines Unternehmens vorherzusagen. Überblick darüber, was Finanzmodellierung ist, wie und warum ein Modell erstellt wird. Übung, bei der ein Analyst die Anzahl der im dritten Quartal 2018 verkauften Einheiten mit der Anzahl der im dritten Quartal 2017 verkauften Einheiten vergleicht.

Jahr für Jahr Analyse Vorlage Screenshot

Lassen Sie uns die YoY-Analyse Schritt für Schritt aufschlüsseln.

Im dritten Quartal 2018 wurden 506 Einheiten und im dritten Quartal 2017 327 Einheiten verkauft. Um die beiden zu vergleichen, nehmen wir 506 und dividieren sie durch 327, subtrahieren dann eine. Das Ergebnis zeigt einen Anstieg der verkauften Einheiten um 55% gegenüber dem Vorjahr zwischen dem 3. Quartal 2008 und dem 3. Quartal 2017.

Mehr Ressourcen

Wir hoffen, dass dies ein nützlicher Leitfaden war, um zu verstehen, was eine Jahresanalyse (Jahr für Jahr) ist und warum Analysten sie durchführen. Um Ihre Wissensbasis für Unternehmensfinanzierung weiter auszubauen, empfehlen wir dringend diese zusätzlichen Finanzressourcen:

  • Analyse des Jahresabschlusses Analyse des Jahresabschlusses Durchführung der Analyse des Jahresabschlusses. In diesem Leitfaden lernen Sie, eine Bilanzanalyse der Gewinn- und Verlustrechnung, der Bilanz und der Kapitalflussrechnung durchzuführen, einschließlich Margen, Kennzahlen, Wachstum, Liquidität, Hebelwirkung, Renditen und Rentabilität.
  • Erweiterte Excel-Formeln Erweiterte Excel-Formeln müssen bekannt sein Diese erweiterten Excel-Formeln sind wichtig zu kennen und bringen Ihre Fähigkeiten zur Finanzanalyse auf die nächste Stufe. Erweiterte Excel-Funktionen, die Sie kennen müssen. Lernen Sie die 10 wichtigsten Excel-Formeln kennen, die jeder erstklassige Finanzanalyst regelmäßig verwendet. Diese Fähigkeiten verbessern Ihre Tabellenkalkulationsarbeit in jeder Karriere
  • Interaktive Karrierekarte
  • Wie man ein großartiger Finanzanalyst ist Der Analyst Trifecta® Guide Der ultimative Leitfaden, wie man ein erstklassiger Finanzanalyst ist. Möchten Sie ein erstklassiger Finanzanalyst sein? Möchten Sie branchenführenden Best Practices folgen und sich von der Masse abheben? Unser Prozess namens The Analyst Trifecta® besteht aus Analyse, Präsentation und Soft Skills

Empfohlen

Was ist die Kaufpreisallokation?
Was ist ein Konsumentenkredit?
Was ist ein Operating-Leasing?