Was sind die Global Investment Performance Standards (GIPS)?

Die Global Investment Performance Standards (GIPS) sind die ethischen Standards, die von Investmentmanagern befolgt werden. Investment Banking Resume Investment Banking Resume Template. Erfahren Sie, wie Sie mit dem kostenlosen Leitfaden und der Lebenslaufvorlage von Finance einen Investmentbanking-Lebenslauf (Analyst oder Associate) erstellen. Der IB-Lebenslauf ist einzigartig. Es ist wichtig, Ihren Lebenslauf an den Industriestandard anzupassen, um zu vermeiden, dass er im Zusammenhang mit der vollständigen Offenlegung und fairen Darstellung der Ergebnisse ihrer Anlageperformance sofort gelöscht wird. Das CFA-Institut formulierte die Standards und das GIPS-Exekutivkomitee ist für die Entwicklung und Interpretation der Standards verantwortlich.

Globale Investment Performance Standards Quelle

Beachten Sie, dass die Annahme der Standards freiwillig ist. Die GIPS gelten jedoch allgemein als Industriestandard und werden von vielen Investment-Management-Unternehmen auf der ganzen Welt übernommen. Die Einhaltung der Standards fördert die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens und gewährleistet eine einheitliche Berichterstattung für Unternehmen, die in mehreren Ländern tätig sind.

Globale Anlageperformance-Standards - Aktuelle Standards

Ab 2018 ist die neueste Version der Global Investment Performance Standards die GIPS Edition 2010. Die Ausgabe 2010 enthält sowohl Anforderungen als auch Empfehlungen für Investment-Management-Unternehmen und Investment-Manager. Unternehmen müssen alle im GIPS definierten Anforderungen erfüllen, um die Einhaltung der Standards zu fordern.

Die (neue) GIPS-Ausgabe 2020 wird voraussichtlich im Juni 2019 mit Wirkung zum 1. Januar 2020 veröffentlicht.

Komponenten des GIPS

Die aktuelle Ausgabe der Global Investment Performance Standards deckt folgende Bereiche ab:

1. Bestimmungen des GIPS

Der Abschnitt mit den Bestimmungen enthält die wichtigsten Anforderungen und Empfehlungen in Bezug auf Konformität, Konsistenz der Eingabedaten, Berechnungsmethode, Verbundkonstruktion, Offenlegung sowie Präsentation und Berichterstattung.

Darüber hinaus enthält dieser Abschnitt die spezifischen Anforderungen und Empfehlungen für Unternehmen, die in Immobilien und Private Equity tätig sind, sowie für Inhaber von SMA-Portfolios (Wrap Fee / Separately Managed Account).

2. GIPS-Bewertungsgrundsätze

Der zweite Teil des GIPS befasst sich mit den geltenden Bewertungsgrundsätzen. Bewertungsgrundsätze Im Folgenden sind die wichtigsten Bewertungsgrundsätze aufgeführt, die Unternehmer kennen müssen, die in ihrem Unternehmen Wert schaffen möchten. Die Unternehmensbewertung umfasst die. Dieser Abschnitt enthält die GIPS-Definition des beizulegenden Zeitwerts sowie die Bewertungsanforderungen und -empfehlungen. Die Bewertungsgrundsätze stellen sicher, dass Leistungsberechnungen transparent und aussagekräftig sind.

3. GIPS-Werberichtlinien

Der Werbeabschnitt definiert die Anforderungen für Werbemöglichkeiten, in denen die Einhaltung des GIPS durch ein Unternehmen erwähnt wird. Die Anforderungen umfassen die Elemente, die in Materialien enthalten sein müssen, die an potenzielle Kunden verteilt werden.

4. Überprüfung

Der letzte Abschnitt des GIPS definiert das Überprüfungsverfahren des GIPS-Status und die Anforderungen für das Verfahren. Obwohl der Überprüfungsprozess die Glaubwürdigkeit des Anspruchs des Unternehmens auf Einhaltung des GIPS bestätigt, ist er kein obligatorisches Verfahren.

Zusätzliche Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden von Finance zu den Global Investment Performance Standards gelesen haben. Finance ist der offizielle Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jedem zu helfen, ein erstklassiger Finanzanalyst zu werden . Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, sind die folgenden zusätzlichen Ressourcen hilfreich:

  • ACG San Francisco ACG San Francisco ACG San Francisco ist eine gemeinnützige Organisation, die 1954 gegründet wurde. ACG steht für Association of Corporate Growth. Es wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, eine Gemeinschaft zu fördern, die das Unternehmenswachstum ihrer Mitglieder fördert. Es verbessert und fördert die strategische Vernetzung sowie die internationale Geschäftsabwicklung. ACG San
  • Amerikanisches Institut für Wirtschaftsprüfer (AICPA) Amerikanisches Institut für Wirtschaftsprüfer (AICPA) Das Amerikanische Institut für Wirtschaftsprüfer (AICPA) ist eine gemeinnützige Organisation von Wirtschaftsprüfern in den USA. Es wurde 1887 gegründet und hat die Aufgabe, die Prüfungen zum Certified Public Accountant (CPA) zu erstellen und zu bewerten. Personen, die in den USA als Buchhalter tätig werden möchten, müssen die Prüfung bestehen
  • Internationale Handelskammer Internationale Handelskammer (ICC) Die Internationale Handelskammer (ICC) mit Sitz in Paris, Frankreich, besteht aus mehr als sechs Millionen Mitgliedern aus Ländern der ganzen Welt
  • Selbstregulierungsorganisation (SRO) Selbstregulierungsorganisation (SRO) Eine Selbstregulierungsorganisation oder SRO ist eine Organisation, die zur Regulierung bestimmter Berufe oder Branchen gegründet wurde. Sie sind normalerweise nichtstaatlich

Empfohlen

Was ist das Gesetz der großen Zahlen?
Was ist eine expansive Geldpolitik?
Was ist eine persönliche Budget-Tabelle?