Wer ist ein monatlicher einzigartiger Besucher?

Ein monatlicher eindeutiger Besucher bezieht sich auf eine Person, die innerhalb eines bestimmten Monats mindestens einmal eine Website besucht. Die Software, die den Website-Verkehr verfolgt und zählt, kann zwischen einem Besucher, der die Website einmal besucht, und einem eindeutigen Besucher, der häufig zur Website zurückkehrt, unterscheiden. Mehrere Besuche in einem Monat machen einen monatlichen eindeutigen Besucher aus. Sie werden nur einmal pro Besucher für einen Monat gezählt.

Monatlicher einzigartiger Besucher

Ein eindeutiger Besucher wird durch Cookies ermittelt und anhand eines ausgewählten Berichtszeitraums berechnet. Ein einzelner Besucher in diesem Berichtszeitraum wird nur einmal gezählt. Es gibt verschiedene Kategorien von eindeutigen Besuchern, nämlich tägliche, wöchentliche, monatliche und jährliche eindeutige Besucher.

Zusammenfassung

  • Ein monatlicher eindeutiger Besucher bezieht sich auf eine Person, die eine Website innerhalb eines 30-Tage-Fensters besucht.
  • Websites verfolgen eindeutige Besucher mit einem Cookie, das so lange gültig ist, bis die Benutzer ihre Browser-Cookies löschen.
  • Die Schätzung eindeutiger Besucher erfolgt durch Eliminieren bekannter IP-Adressen für Bots, indem um Registrierung oder Cookies gebeten wird, um die korrekten Daten zu pflegen.

Einzigartige Besuche / Besucher verstehen

Besuche beziehen sich auf die Häufigkeit, mit der die Website besucht wird, und es spielt keine Rolle, wie viele Besucher diese Besuche ausmachen. Es wird als zwei Besuche eines Besuchers aufgezeichnet, wenn er zweimal pro Woche eine Website besucht und so weiter. Die Anzahl der eindeutigen Besucher ist wichtig; Websitebesitzer verfolgen die Zahl, um Marketingfachleuten das Verständnis des Kundenverhaltens zu erleichtern, da ein Benutzer mehrere Besuche durchführen kann.

Die angegebene Anzahl von Besuchen kann größer sein als die Anzahl von Besuchern. Die eindeutige Nutzerbewertung ist eine gängige Methode zur Messung der Beliebtheit einer Website und wird häufig zur Ermittlung potenzieller Werbetreibender oder Investoren verwendet. Einzigartige Besuche werden normalerweise über einen Standardzeitraum gemessen, z. B. eine Woche, einen Monat usw.

Eindeutige Besucher berechnen

Ein Besucher wird oft als eindeutiger Benutzer oder eindeutiger Besucher bezeichnet, um zu zeigen, dass jeder Benutzer des Besuchers nur einmal gezählt wird. Es kann durch automatische Aktivitäten wie Bots, die Webinhalte klassifizieren, behindert werden. Während der Schätzung der Daten werden diese gefiltert, um verdächtige Aktivitäten zu entfernen, die möglicherweise von Bots verarbeitet werden. Dazu werden bekannte IP-Adressen für Bots entfernt, indem Sie um Registrierung oder Cookie-Erlaubnis bitten.

Der Vergleich der eindeutigen Besuchermetrik mit der Gesamtzahl der Besuche hilft dabei, Wiederholungen im Vergleich zu neuen Besuchern zu verstehen.

Verwendung der eindeutigen Besuchermetrik

Die eindeutige Besucherzahl kann verwendet werden von:

  • Strategie- und Investmentteams zur Messung der Reichweite einer Marke
  • Verlage, um die Exposition für den Inhalt eines Mitbewerbers zu bewerten
  • Werbetreibende, um die Auswirkungen der Kampagne eines anderen Unternehmens zu quantifizieren

Bildhaftes Beispiel

Betrachten Sie als Beispiel eine Online-Shopping-Website. Die Website listet an jedem Tag des Monats 1.000 eindeutige Benutzer auf. Mit nur diesen Daten kann die Anzahl der monatlichen eindeutigen Benutzer nicht abgeleitet werden. Die Website kann den eindeutigen Benutzerverkehr über einen längeren Zeitraum verfolgen und eine zuverlässige Sicht auf ihre Leistung gegenüber Wettbewerbern innerhalb des Sektors aufbauen.

Online-Unternehmen verfolgen eindeutige Benutzer und neue Geschäftskunden, indem sie statische Konversationsverhältnisse beibehalten. Eine der Einschränkungen des Systems besteht darin, dass eindeutige Benutzerdaten für Websites normalerweise mithilfe von Cookies gezählt werden. Wenn eine Person eine Website besucht, prüft die Website, ob ein bestimmtes Cookie vorhanden ist oder nicht. Wenn die Website das Vorhandensein eines Cookies erkennt, wird der Cookie-Wert erfasst, und wenn das Cookie nicht vorhanden ist, erstellt die Website ein neues Cookie.

Verwandte Lesungen

Finance bietet die FMVA® ™ FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst) an. Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, sind die folgenden Ressourcen hilfreich:

  • Kundenerneuerungsrate Kundenerneuerungsrate Die Kundenerneuerungsrate, auch als Kundenbindungsrate oder Verlängerungsrate bezeichnet, ist die prozentuale Rate, mit der die Kunden eines Unternehmens ihre Beziehungen zum Unternehmen verlängern (z. B. ein Abonnement oder eine Mitgliedschaft). Diese Metrik ist ein kritisches Maß für die Fähigkeit eines Unternehmens, langfristig Wert für seine Kunden zu generieren.
  • Engagementrate Engagementrate Die Engagementrate ist eine Metrik, mit der der Grad des Engagements gemessen wird, der aus erstellten Inhalten oder einer Markenkampagne generiert wird. Mit anderen Worten, die Engagement-Rate bezieht sich auf den Grad der Interaktion mit Followern, der aus von einem Benutzer erstellten Inhalten generiert wird.
  • Lead-to-Customer-Conversion-Rate Lead-to-Customer-Conversion-Rate Die Lead-to-Customer-Conversion-Rate, auch als Umsatz-Conversion-Rate oder Lead-Conversion-Rate bezeichnet, ist der Anteil qualifizierter Leads eines Unternehmens, der zu tatsächlichen Verkäufen führt. Die Metrik ist entscheidend für die Bewertung der Leistung des Verkaufstrichters eines Unternehmens.
  • Monatliche wiederkehrende Einnahmen (MRR) Monatliche wiederkehrende Einnahmen (MRR) Die monatlichen wiederkehrenden Einnahmen (MRR) sind eine Finanzkennzahl, die die Einnahmen angibt, die ein Unternehmen monatlich von Kunden für die Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen erwartet. Im Wesentlichen misst MRR den normalisierten monatlichen Umsatz des Unternehmens.

Empfohlen

Was ist ein Noise Trader?
Was ist der VIX?
Was ist ein Leveraged Loan?