Was ist ein Steuerabzug?

Ein steuerlich absetzbarer Aufwand ist ein Aufwand, der als „normal, notwendig und angemessen“ angesehen wird und der einem Unternehmen hilft, Einkommen zu erzielen. Steuerpflichtiges Einkommen Steuerpflichtiges Einkommen bezieht sich auf die Vergütung einer Person oder eines Unternehmens, die zur Bestimmung der Steuerschuld verwendet wird. Der Gesamteinkommensbetrag oder das Bruttoeinkommen wird als Grundlage für die Berechnung verwendet, wie viel die Person oder Organisation der Regierung für den bestimmten Steuerzeitraum schuldet. . Sie wird in der Regel vom Einkommen des Unternehmens vor Steuern abgezogen. Laut dem US Internal Revenue Service (IRS) in Publikation 535, Geschäftsausgaben: „Eine normale Ausgabe ist eine, die in Ihrer Branche üblich und akzeptiert ist. Eine notwendige Ausgabe ist eine, die für Ihr Gewerbe oder Geschäft hilfreich und angemessen ist. “

Steuerlich absetzbar

Unabhängig von der Branche verursacht jedes Unternehmen eine Vielzahl von Kosten. Fixe und variable Kosten Die Kosten können je nach Art auf verschiedene Arten klassifiziert werden. Eine der beliebtesten Methoden ist die Klassifizierung nach Fixkosten und variablen Kosten. Die Fixkosten ändern sich nicht mit der Zunahme / Abnahme des Produktionsvolumens, während die variablen Kosten ausschließlich abhängig sind. Von der Gründung eines Unternehmens bis zur Wartung sorgen verschiedene Ausgaben für einen reibungslosen Betrieb. Viele Ausgaben sind jedoch abzugsfähig und können die Steuerverbindlichkeiten senken. Einzelunternehmer können nicht nur die reguläre Einkommensteuer, sondern auch die Selbstständigkeitssteuer senken. Bei eingetragenen Unternehmen können sie durch Abzug der Kosten die Unternehmenssteuern senken.

Für Unternehmen mit Sitz zu Hause können die Eigentümer einige Ausgaben für Versicherungen, Grundsteuern, Miete oder Hypothek, Strom und Wartung einbeziehen. Unternehmer müssen jedoch berücksichtigen, dass alle innerhalb eines Geschäftsjahres angefallenen Kosten gegen die im selben Jahr erzielten Einnahmen geltend gemacht werden sollten.

Steuerlich absetzbare Aufwendungen

Nicht alle Ausgaben sind steuerlich absetzbar. Einige sind möglicherweise nur teilweise abzugsfähig. Zu den zulässigen Ausgaben gehören insbesondere:

  • Werbung / Marketing 5 Ps Marketing Die 5 Ps Marketing - Produkt, Preis, Werbung, Ort und Personen - sind wichtige Marketingelemente, mit denen ein Unternehmen strategisch positioniert wird. Die 5 Ps von
  • Transport / Reise
  • Interesse
  • Versicherung
  • Benzinpreis
  • Verwaltungs- und Verwaltungsgebühren VVG-Kosten Die VVG-Kosten umfassen alle Nichtproduktionskosten, die einem Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum entstehen. Dies umfasst Ausgaben wie Miete, Werbung, Marketing, Buchhaltung, Rechtsstreitigkeiten, Reisen, Mahlzeiten, Managementgehälter, Boni und mehr. Gelegentlich kann es auch Abschreibungsaufwendungen enthalten
  • Lieferung
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Bürokosten
  • Bürobedarf
  • Honorare für Fachkräfte (Rechtswesen, Buchhaltung) Einbehaltungsgebühr Eine Einbehaltungsgebühr ist eine Vorabgebühr, die von einer Person für die Dienste eines Beraters, Beraters, Anwalts, Freiberuflers oder eines anderen Fachmanns gezahlt wird.
  • Gehälter der Arbeiter
  • Dienstprogramme

Abzug persönlicher oder geschäftlicher Ausgaben

Ein häufig auftretendes Problem besteht darin, festzustellen, ob eine Ausgabe persönlich ist oder teilweise mit der Geschäftsführung zusammenhängt, insbesondere für Freiberufler oder Einzelunternehmer, die zu Hause arbeiten. Woher wissen Sie, wie viel Selbstbehalt für Miete, Versicherung, Wärme und Strom ausgegeben wird?

Sie können den prozentualen Anteil der Fläche eines Home Office im Vergleich zum gesamten Home Office ermitteln. Sobald Sie den Prozentsatz erhalten haben, können Sie ihn verwenden, um den Geschäftsanteil bestimmter Ausgaben so zu bestimmen, dass ein Teil der Ausgaben Teil des Home-Office-Abzugs ist, während der Rest für den persönlichen Gebrauch berücksichtigt wird. Wenn Ihr Home Office beispielsweise 20% Ihres Hauses einnimmt, können Sie 20% Ihrer Hypotheken- / Miet- und Nebenkosten abziehen.

Aus demselben IRS-Dokument (Publikation 535, Geschäftskosten), insbesondere im Abschnitt über persönliche und geschäftliche Ausgaben, verbietet die Agentur im Allgemeinen den Abzug von persönlichen, Lebens- oder Familienkosten. Eine Person kann jedoch den geschäftlichen Teil von einem Aufwand abziehen, der teilweise für persönliche Zwecke und teilweise für geschäftliche Zwecke anfällt.

Verfolgung aller geschäftsbezogenen steuerlich absetzbaren Ausgaben

Eine wichtige Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, stets Aufzeichnungen über alle Ausgaben zu führen, unabhängig davon, ob diese persönlich oder geschäftlich sind. Sie können dann zu allen Belegen oder Rechnungen zurückkehren und Ihren Buchhalter fragen, welche Ausgaben steuerlich absetzbar sind. Dies kann auf herkömmliche Weise erfolgen, indem ein Hauptbuch oder ein Umschlag mit allen Belegen geführt wird. Um den Prozess jedoch komfortabler zu gestalten, können Geschäftsinhaber Buchhaltungssoftwareprogramme oder Apps verwenden, mit denen Einnahmen und Ausgaben nachverfolgt werden können.

Viele der heute verfügbaren Online-Buchhaltungstools sind recht einfach zu verwenden und zu verstehen, obwohl es immer noch wichtig ist, einige Zeit damit zu verbringen, sicherzustellen, dass Sie die richtigen Ausgabenkategorien verwenden. Mit den Programmen können Sie auch Gewinn- und Verlustberichte erstellen, um den eingehenden Geldbetrag zusammen mit den Ausgaben leichter zu verstehen. Wenn Sie in Betracht ziehen, einen Steuerberater einzustellen, sind Ihre Buchhaltungsberichte bei der Erstellung von Steuererklärungen hilfreich.

Verwandte Lesungen

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden von Finance zu steuerlich absetzbaren Ausgaben gelesen haben. Finance ist der offizielle Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jedem zu helfen, ein erstklassiger Finanzanalyst zu werden . Um Ihre Karriere weiter voranzutreiben, sind die folgenden zusätzlichen Finanzressourcen hilfreich:

  • Wie benutze ich die IRS.gov Website? Verwendung der IRS.gov-Website IRS.gov ist die offizielle Website des Internal Revenue Service (IRS), dem US-amerikanischen Steueramt. Die Website wird von Unternehmen und Unternehmen genutzt
  • Permanente / temporäre Unterschiede in der Steuerbuchhaltung Permanente / temporäre Unterschiede in der Steuerbilanzierung Permanente Differenzen entstehen, wenn eine Diskrepanz zwischen dem Bucheinkommen vor Steuern und dem zu versteuernden Einkommen unter Steuererklärungen und Steuerbuchhaltung besteht, die den Anlegern angezeigt wird. Die tatsächlich zu zahlende Steuer ergibt sich aus der Steuererklärung. In diesem Leitfaden werden die Auswirkungen dieser Unterschiede in der Steuerbilanzierung untersucht
  • Rechnungsabgrenzungsposten Rechnungsabgrenzungsposten Rechnungsabgrenzungsposten sind Ausgaben, die von einem Unternehmen noch nicht als Aufwand erfasst, aber im Voraus bezahlt wurden. In anderen
  • Anhang A Anhang A Anhang A ist ein Einkommensteuerformular, das in den USA zur Erklärung von Einzelabzügen verwendet wird. Es ist dem Formular 1040 für Steuerzahler beigefügt, die jährliche Einkommenssteuern zahlen. Steuerzahler können entweder einen Standardabzug für die Steuererklärung beantragen oder ihre qualifizierten Abzüge zeilenweise auflisten.

Empfohlen

Wie hoch ist das Times Interest Earned Ratio?
Was sind die Eigenkapitalkosten?
Was ist Sozialismus?