Was ist ein Regierungsstillstand?

Ein Regierungsstillstand liegt vor, wenn der US-Kongress Meinungsverschiedenheiten über den Bundeshaushalt für das kommende Geschäftsjahr nicht genehmigt oder nicht lösen kann. Geschäftsjahr (GJ) Ein Geschäftsjahr (GJ) ist ein Zeitraum von 12 Monaten oder 52 Wochen, der von Regierungen und Unternehmen verwendet wird zu Buchhaltungszwecken zur Erstellung von Jahresfinanzberichten. Ein Geschäftsjahr (FY) folgt nicht unbedingt auf das Kalenderjahr. Dies kann ein Zeitraum wie der 1. Oktober 2009 bis 30. September 2010 sein. Wenn die US-Regierung schließt, stellen nicht wesentliche Bundesbehörden ihre Tätigkeit ein, was zur Nichterbringung von Dienstleistungen und zur Nichtzahlung der Gehälter von Regierungsangestellten führt.

Regierungsstillstand

Während eines typischen Haushaltsprozesses muss der amerikanische Gesetzgeber bis zum 30. September eine Finanzierung für das kommende Geschäftsjahr bereitstellen. Andernfalls werden sie einen fortlaufenden Finanzierungsbeschluss erlassen. Ein Regierungsstillstand wird eintreten, wenn sich der Kongress nicht auf eine Resolution einigen kann, die auf einen vollständigen Zusammenbruch des Haushaltsprozesses hinweist.

Folgen eines Regierungsstillstands

Da die meisten Bundesabteilungen ihre Mittel aus dem Ermessenshaushalt beziehen, werden Dienstleistungen, die als nicht wesentlich angesehen werden, geschlossen, bis der Gesetzgeber eine Einigung über den Haushalt erzielt. Bundesangestellte in nicht wesentlichen Diensten werden nach Hause geschickt und später und rückwirkend für die Freizeit bezahlt.

Während des Herunterfahrens müssen die Agenturen ihre gesparten Mittel verwenden. Wenn dies jedoch länger als zwei Wochen dauert, wirkt sich dies auf das Wirtschaftswachstum des Landes aus. Staatsausgaben Staatsausgaben Staatsausgaben beziehen sich auf Gelder, die der öffentliche Sektor für den Erwerb von Waren und die Erbringung von Dienstleistungen wie Bildung, Gesundheitswesen, Sozialschutz und Verteidigung ausgibt. 18% des US-Bruttoinlandsprodukts (BIP) ausmachen Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist ein Standardmaß für die wirtschaftliche Gesundheit eines Landes und ein Indikator für seinen Lebensstandard. Das BIP kann auch verwendet werden, um das Produktivitätsniveau zwischen verschiedenen Ländern zu vergleichen. Wenn es also kein Budget gibt, wird die Binnenwirtschaft darunter leiden.

Wesentliche Bundesdienste und -agenturen, die von einer Abschaltung der US-Regierung nicht betroffen sind

Hier sind die wesentlichen Bundesdienste und -agenturen, die bei einem Regierungsstillstand offen bleiben:

  • Verteidigung, nationale Sicherheit, Sicherheit - Sie sind so eingerichtet, dass sie mehrere Wochen ohne Finanzierungsrechnung arbeiten können
  • Grenzschutz und Einwanderung
  • Transportsicherheitsverwaltung (TSA)
  • US-Justizministerium - Mit Ausnahme der Erteilung von Waffengenehmigungen, die ausgesetzt sind
  • US Postal Service - Der USPS kann auf eine andere Geldquelle zugreifen
  • Sozialversicherung, Medicare, Medicaid - Die Finanzierung erfolgt automatisch und ist Teil des obligatorischen Budgets

Nicht wesentliche Bundesdienste und -agenturen, die von einer Abschaltung der US-Regierung betroffen sind

Hier sind die nicht wesentlichen Bundesdienste und -agenturen, die bei einem Regierungsstillstand geschlossen werden:

  • Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde (NASA)
  • Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung
  • Handelsministerium, mit Ausnahme der National Oceanic and Atmospheric Administration
  • Umweltschutzbehörde
  • Innenministerium, einschließlich Nationalparks
  • Food and Drug Administration
  • Bildungsministerium
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Internal Revenue Service Verwendung der IRS.gov-Website IRS.gov ist die offizielle Website des Internal Revenue Service (IRS), dem US-amerikanischen Steueramt. Die Website wird von Unternehmen und mit Ausnahme derjenigen verwendet, die für die Bearbeitung von Steuererklärungen zuständig sind
  • Arbeitsministerium, einschließlich des Bureau of Labour Statistics
  • Nationales Institut für Gesundheit
  • Energieministerium, mit Ausnahme derjenigen, die die Sicherheit des nuklearen Arsenals, der Dämme und der Übertragungsleitungen überwachen

In den USA wurden seit 1981 zwölf Regierungsstillstände mit einer unterschiedlichen Dauer von einem Tag bis 21 Tagen geschlossen. Vor 2018 erfolgte die letzte Abschaltung in den USA im Jahr 2013 und dauerte 16 Tage.

Abschaltung der US-Regierung im Jahr 2018

Im Jahr 2018 wurde die Bundesregierung für fast drei Tage geschlossen, beginnend am 19. Januar um Mitternacht, als der US-Senat keine fortlaufende Resolution verabschieden konnte, die die Ausgaben bis zum 16. Februar verlängern würde. Es war eine vorübergehende Maßnahme, damit es mehr geben würde Zeit, das Budget für das Geschäftsjahr 2018 zu verabschieden.

Die Republikaner brauchten 60 Stimmen, konnten aber nicht genug Demokraten auf ihre Seite bringen. Auf der anderen Seite drängten die Demokraten auf das DACA-Gesetz (Deferred Action for Childhood Arrivals), das einige Republikaner nicht befürworteten, da sie sich auf den ständigen Haushalt konzentrieren wollten. Die Schließung endete am 22. Januar, als der US-Kongress eine fortlaufende Resolution verabschiedete.

Verwandte Lesungen

Finance ist der offizielle Anbieter der FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling and Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jeden zu einem erstklassigen Finanzanalysten zu machen.

Um Ihr Wissen über Finanzanalysen weiter zu erlernen und weiterzuentwickeln, empfehlen wir die folgenden zusätzlichen Finanzressourcen:

  • Kapitalkonto Kapitalkonto Das Kapitalkonto wird verwendet, um Finanztransaktionen innerhalb eines Landes zu erfassen und zu messen, die keine aktiven Auswirkungen auf die Ersparnisse, die Produktion oder das Einkommen dieses Landes haben. Das Kapitalkonto bildet zusammen mit dem Girokonto und dem Finanzkonto die Zahlungsbilanz des Landes
  • Federal Reserve (Die Fed) Federal Reserve (Die Fed) Die Federal Reserve ist die Zentralbank der Vereinigten Staaten und die Finanzbehörde hinter der weltweit größten freien Marktwirtschaft.
  • Bruttosozialprodukt Das Bruttosozialprodukt Das Bruttosozialprodukt (BSP) ist ein Maß für den Wert aller Waren und Dienstleistungen, die von den Einwohnern und Unternehmen eines Landes hergestellt werden. Es schätzt den Wert der Endprodukte und Dienstleistungen, die von den Einwohnern eines Landes hergestellt werden, unabhängig vom Produktionsstandort.
  • Geldpolitik Geldpolitik Geldpolitik ist eine Wirtschaftspolitik, die die Größe und Wachstumsrate der Geldmenge in einer Volkswirtschaft steuert. Es ist ein leistungsfähiges Instrument zur Regulierung makroökonomischer Variablen wie Inflation und Arbeitslosigkeit.

Empfohlen

Was bedeutet, entlassen zu werden oder gefeuert zu werden?
Was ist ein LBO-Modell?
Was ist der Aktienkurs?