Brennratenvorlage

Diese Brennratenvorlage zeigt, wie die Brutto- und Nettoverbrennungsrate von Bargeld eines Unternehmens berechnet wird, das einen negativen Gewinn erzielt.

Unten sehen Sie einen Screenshot der Brennratenvorlage:

Screenshot der Brennratenvorlage

Laden Sie die kostenlose Vorlage herunter

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und laden Sie jetzt die kostenlose Vorlage herunter!

Die Brennrate bezieht sich auf die Rate, mit der ein Unternehmen seinen Cash-Pool in einem verlustbringenden Szenario erschöpft. Es ist eine gängige Messgröße für Leistung und Bewertung von Unternehmen, einschließlich Start-ups. Ein Start-up ist häufig nicht in der Lage, ein positives Nettoergebnis zu erzielen. Nettoergebnis Das Nettoeinkommen ist nicht nur in der Gewinn- und Verlustrechnung, sondern in allen drei Kernabschlüssen eine wichtige Position. Während es über die Gewinn- und Verlustrechnung ermittelt wird, wird der Nettogewinn sowohl in der Bilanz als auch in der Kapitalflussrechnung verwendet. in den frühen Stadien, da es sich darauf konzentriert, seinen Kundenstamm zu vergrößern und sein Produkt zu verbessern. Als solche, Seed-Stage-Investoren oder Risikokapitalgeber Private Equity vs Venture Capital, Angel / Seed-Investoren Vergleichen Sie Private Equity vs Venture Capital vs Angel- und Seed-Investoren in Bezug auf Risiko, Geschäftsphase, Größe und Art der Investition, Metriken,Management. Dieser Leitfaden bietet einen detaillierten Vergleich von Private Equity mit Risikokapital und Angel- und Seed-Investoren. Es ist leicht zu verwechseln, dass die drei Klassen von Investoren häufig Finanzmittel basierend auf der Brennrate eines Unternehmens bereitstellen.

Wie berechnet man die Verbrennungsrate?

1. Bruttoverbrennungsrate

Die Bruttoverbrennungsrate ist der Betriebsaufwand eines Unternehmens. Feste und variable Kosten Die Kosten können je nach Art auf verschiedene Arten klassifiziert werden. Eine der beliebtesten Methoden ist die Klassifizierung nach Fixkosten und variablen Kosten. Die Fixkosten ändern sich nicht mit der Zunahme / Abnahme des Produktionsvolumens, während die variablen Kosten ausschließlich abhängig sind. Sie wird berechnet, indem alle Betriebskosten wie Miete, Gehälter und andere Gemeinkosten summiert werden, und wird häufig monatlich gemessen. Es bietet auch Einblick in die Kostentreiber und die Effizienz eines Unternehmens, unabhängig vom Umsatz.

Bruttoverbrennungsrate = Bargeld / monatliche Betriebskosten

2. Netto-Brennrate

Die Nettoverbrennungsrate ist die Rate, mit der ein Unternehmen Geld verliert. Sie wird berechnet, indem die Betriebskosten vom Umsatz abgezogen werden. Sie wird normalerweise auch monatlich gemessen. Es zeigt, wie viel Bargeld ein Unternehmen benötigt, um für einen bestimmten Zeitraum weiterarbeiten zu können.

Nettoverbrennungsrate = Cash / monatlicher Betriebsgewinn

Weitere kostenlose Vorlagen

Weitere Ressourcen finden Sie in unserer Bibliothek für Geschäftsvorlagen, in der Sie zahlreiche kostenlose Excel-Modellierungs-, PowerPoint-Präsentations- und Word-Dokumentvorlagen herunterladen können.

  • Excel-Modellierungsvorlagen Excel- und Finanzmodellvorlagen Kostenlose Finanzmodellvorlagen herunterladen - Die Tabellenkalkulationsbibliothek von Finance enthält eine 3-Kontoauszugs-Finanzmodellvorlage, ein DCF-Modell, einen Schuldenplan, einen Abschreibungsplan, Investitionen, Zinsen, Budgets, Ausgaben, Prognosen, Diagramme, Grafiken und Zeitpläne , Bewertung, vergleichbare Unternehmensanalyse, mehr Excel-Vorlagen
  • PowerPoint-Präsentationsvorlagen
  • Vorlagen für Transaktionsdokumente Kostenlose Geschäftsvorlagen für Ihr persönliches oder berufliches Leben. Zu den Vorlagen gehören Excel, Word und PowerPoint. Diese können für Transaktionen, Recht, Finanzmodellierung, Finanzanalyse, Geschäftsplanung und Geschäftsanalyse verwendet werden.

Empfohlen

Was ist die Moral der Mitarbeiter?
Was ist negatives Eigenkapital?
Was ist die angepasste Beta?