Was sind Schaden- und Unfallversicherer?

Schaden- und Unfallversicherer (P & C) sind Unternehmen, die Vermögenswerte abdecken. Sachanlagen Sachanlagen sind Vermögenswerte mit physischer Form und Wert. Beispiele hierfür sind Sachanlagen. Sachanlagen werden gesehen und gefühlt und können durch Feuer, Naturkatastrophen oder einen Unfall zerstört werden. Immaterielle Vermögenswerte hingegen haben keine physische Form und bestehen aus Dingen wie geistigem Eigentum (z. B. Haus, Auto usw.) sowie einer Haftpflichtversicherung für Unfälle, Verletzungen und Schäden an anderen Personen oder deren Gegenständen.

Schaden- und Unfallversicherer (P & C)

Zusammenfassung

  • Schaden- und Unfallversicherer (P & C) sind Unternehmen, die Vermögenswerte sowie Haftpflichtversicherungen für Unfälle, Verletzungen und Schäden an anderen oder deren Gegenständen versichern.
  • P & C-Versicherer decken eine Reihe von Dingen ab, darunter Autoversicherung, Hausversicherung, Seeversicherung und Berufshaftpflichtversicherung.
  • Kunden zahlen P & C-Versicherern eine Versicherungsprämie für ihren gewünschten Versicherungsschutz.

Deckung für Schaden- und Unfallversicherer

Im Canadian Institute of Actuaries beschrieben, konzentrieren sich die Schaden- und Unfallversicherer auf Risiken, die zu Verlusten bei Eigentum und Besitz führen. Beispiele beinhalten:

  • Autoversicherung : Deckung von Verlusten an Personen und Sachwerten aufgrund von Autounfällen und anderen unvorhergesehenen Autoereignissen.
  • Hausratversicherung : Deckung von Verlusten an Wohnungen und Eigentum aufgrund von extremem Wetter, Feuer, Diebstahl oder anderen Vorfällen. Darüber hinaus gilt die Haftung gegenüber Dritten gegenüber Handlungen des Versicherten.
  • Seeversicherung : Deckung von Verlusten an Schifffahrtsfahrzeugen.
  • Berufshaftpflichtversicherung : Deckung von Verlusten für Berufskunden aufgrund von Fahrlässigkeit.

Szenarien, die von Schaden- und Unfallversicherern abgedeckt werden

Im Folgenden sind verschiedene Szenarien aufgeführt, in denen die Schaden- und Unfallversicherung Deckung bietet:

1. Ein Besucher bricht sich aufgrund Ihrer Fahrlässigkeit das Bein auf Ihrem Grundstück

Josh, ein Versicherter, vergisst nach einem verschneiten Tag, seinen Vorgarten zu schaufeln, und lässt einen Fremden fallen und sich das Bein brechen. Der Schaden- und Unfallversicherer kann John helfen, die medizinischen Kosten zu decken. HMO vs PPO: Was ist besser? Um die beste Gesundheitsversorgung zu erhalten, muss häufig zwischen einem HMO und einem PPO gewählt werden. Sie müssen in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welcher Plan am besten funktioniert. im Zusammenhang mit dem Fremden, sowie Schäden für Schmerzen und Leiden.

2. Eigentum ist zerstört und beschädigt

Tim, ein Versicherter, kommt nach Hause und findet sein Eigentum zerstört. Der Schaden- und Unfallversicherer kann Tim helfen, die Kosten für die Reparatur des am Schaden verursachten Schadens zu decken.

3. Eigentum wird durch extremes Wetter beschädigt

Dan, ein Versicherter, lebt in Florida und sein Eigentum wurde kürzlich durch einen Hurrikan beschädigt. Der Schaden- und Unfallversicherer kann Dan helfen, die Kosten für Sachschäden zu decken.

Wie funktioniert die Schaden- und Unfallversicherung?

Schaden- und Unfallversicherer bieten Kunden eine Versicherung für Risiken bis zu einem bestimmten Deckungsbetrag im Austausch gegen Versicherungsprämien an. Versicherungsprämien sind Mittelabflüsse, die der Kunde im Austausch für Versicherungsschutz getätigt hat.

Ähnlich wie bei anderen Versicherern müssen Schaden- und Unfallversicherer, die einem Kunden Versicherungsschutz anbieten, eine Versicherungsprämie bestimmen, die der Kunde anhand des Risikos zahlt. Systematisches Risiko Das systematische Risiko ist der Teil des Gesamtrisikos, der durch Faktoren verursacht wird, die außerhalb der Kontrolle liegen eines bestimmten Unternehmens oder einer bestimmten Person. Das systematische Risiko wird durch Faktoren verursacht, die außerhalb der Organisation liegen. Alle Anlagen oder Wertpapiere unterliegen einem systematischen Risiko und sind daher nicht diversifizierbar. des Kunden. Ein Versicherer prüft üblicherweise die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde einen Anspruch geltend macht, und die potenzielle Höhe des Anspruchs, wenn er die Höhe der Versicherungsprämie berechnet, die er berechnen sollte. Nachfolgend finden Sie ein Diagramm, um den Prozess zu skizzieren:

P & C-Versicherer - wie es funktioniert

Mehr Ressourcen

Finance ist der offizielle Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jedem zu helfen, ein erstklassiger Finanzanalyst zu werden . Um Ihre Karriere weiter voranzutreiben, sind die folgenden zusätzlichen Finanzressourcen hilfreich:

  • Gewerblicher Versicherungsmakler Gewerblicher Versicherungsmakler Ein gewerblicher Versicherungsmakler ist eine Person, die als Vermittler zwischen Versicherern und Kunden fungieren soll. Die Existenz von gewerblichen Versicherungsmaklern trägt wesentlich dazu bei, dass Kunden nicht im Meer vertrauenswürdiger und skrupelloser Versicherer verloren gehen.
  • Indemnity Indemnity Indemnity wird verwendet, um eine Person oder Organisation vor potenziellen Verlusten und Schäden zu schützen, die aus Fahrlässigkeit, Rechtsansprüchen oder anderen unvermeidbaren Faktoren resultieren können
  • Selbstbehalt für Versicherungen Selbstbehalt für Versicherungen Der Selbstbehalt für Versicherungen bezieht sich auf den Geldbetrag für einen Versicherungsanspruch, den Sie bezahlen würden, bevor der Versicherungsschutz beginnt und der Versicherer zahlt. In anderen
  • Rückversicherungsunternehmen Rückversicherungsunternehmen Rückversicherungsunternehmen, auch Rückversicherer genannt, sind Unternehmen, die Versicherungsunternehmen versichern. Mit anderen Worten, Rückversicherungsunternehmen sind Unternehmen, die Versicherungsverbindlichkeiten von Versicherungsunternehmen erhalten.

Empfohlen

Wer stellt Berater für Finanzmodellierung ein?
Was ist die durchschnittliche Lebensdauer?
Was ist Rent to Own?