Was ist die MATCH-Funktion?

Die MATCH-Funktion ist unter Excel-Such- und Referenzfunktionen kategorisiert. Funktionen Liste der wichtigsten Excel-Funktionen für Finanzanalysten. Dieser Spickzettel enthält Hunderte von Funktionen, die für Excel-Analysten von entscheidender Bedeutung sind. Es sucht nach einem Wert in einem Array und gibt die Position des Werts innerhalb des Arrays zurück. Wenn wir beispielsweise den Wert 5 im Bereich A1: A4, der die Werte 1,5,3,8 enthält, anpassen möchten, gibt die Funktion 2 zurück, da 5 das zweite Element im Bereich ist.

In der Finanzanalyse Analyse von Abschlüssen Durchführung einer Analyse von Abschlüssen. In diesem Leitfaden lernen Sie, eine Bilanzanalyse der Gewinn- und Verlustrechnung, der Bilanz und der Kapitalflussrechnung durchzuführen, einschließlich Margen, Kennzahlen, Wachstum, Liquidität, Hebelwirkung, Renditen und Rentabilität. können wir die MATCH-Funktion zusammen mit anderen Funktionen verwenden, um die Summe der Werte in einer Spalte nachzuschlagen und zurückzugeben. Es wird häufig mit der INDEX-Funktion verwendet. Erfahren Sie, wie Sie INDEX MATCH Index Match Formula kombinieren Das Kombinieren von INDEX- und MATCH-Funktionen ist eine leistungsfähigere Suchformel als VLOOKUP. In diesem Excel-Tutorial erfahren Sie, wie Sie INDEX MATCH verwenden. Index gibt den Wert einer Zelle in einer Tabelle basierend auf der Spalten- und Zeilennummer zurück und Match gibt die Position einer Zelle in einer Zeile oder Spalte zurück.In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie diese als leistungsstarke Suchkombination verwenden können.

Formel

= MATCH (lookup_value, lookup_array, [match_type])

Die MATCH-Formel verwendet die folgenden Argumente:

  1. Lookup_value (erforderliches Argument) - Dies ist der Wert, den wir nachschlagen möchten.
  2. Lookup_array (erforderliches Argument) - Das Datenarray , das durchsucht werden soll.
  3. Match_type (optionales Argument) - Es kann auf 1, 0 oder -1 gesetzt werden, um die folgenden Ergebnisse zurückzugeben:

Match_typeVerhalten
1 oder weggelassenWenn die Funktion keine genaue Übereinstimmung finden kann, gibt sie die Position der nächsten Übereinstimmung unter dem Lookup_Wert zurück. (Wenn diese Option verwendet wird, muss das lookup_array in aufsteigender Reihenfolge sein.)
0Wenn die Funktion keine genaue Übereinstimmung finden kann, wird ein Fehler zurückgegeben. (Wenn diese Option verwendet wird, muss das lookup_array nicht bestellt werden.)
-1Wenn die Funktion keine genaue Übereinstimmung finden kann, gibt sie die Position der nächsten Übereinstimmung über dem Lookup-Wert zurück. (Wenn diese Option verwendet wird, muss das lookup_array in absteigender Reihenfolge vorliegen.)

Wie verwende ich die MATCH-Funktion in Excel?

Um die Verwendung der Funktion zu verstehen, betrachten wir einige Beispiele:

Beispiel 1

Angenommen, wir erhalten die folgenden Daten:

MATCH-Funktion

Wir können die folgende Formel verwenden, um den Wert für Gurke zu finden.

MATCH-Funktion - Beispiel 1

Wir erhalten das Ergebnis unten:

MATCH-Funktion - Beispiel 1a

Beispiel 2

Angenommen, wir erhalten die folgenden Daten:

MATCH-Funktion - Beispiel 2

Angenommen, wir möchten die Anzahl der Hosen einer bestimmten Farbe herausfinden. Hier werden wir die INDEX- oder MATCH-Funktionen verwenden. Die zu verwendende Array-Formel lautet:

MATCH-Funktion - Beispiel 2a

Wir müssen ein Array mit STRG + UMSCHALT + EINGABETASTE erstellen. Wir erhalten das Ergebnis unten:

MATCH-Funktion - Beispiel 2b

Dinge, an die man sich erinnern sollte

  1. Die MATCH-Funktion unterscheidet beim Abgleichen von Textwerten nicht zwischen Groß- und Kleinbuchstaben.
  2. N / A! Fehler - Tritt auf, wenn die Übereinstimmungsfunktion keine Übereinstimmung für den Lookup-Wert findet.
  3. Die Funktion unterstützt ungefähre und genaue Übereinstimmungen und Platzhalter (* oder?) Für Teilübereinstimmungen.

Klicken Sie hier, um die Excel-Beispieldatei herunterzuladen

Zusätzliche Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den Finanzleitfaden zu wichtigen Excel-Funktionen gelesen haben! Indem Sie sich die Zeit nehmen, diese Funktionen zu erlernen und zu beherrschen, beschleunigen Sie Ihre Finanzmodellierung erheblich. Was ist Finanzmodellierung? Die Finanzmodellierung wird in Excel durchgeführt, um die finanzielle Leistung eines Unternehmens vorherzusagen. Überblick darüber, was Finanzmodellierung ist, wie und warum ein Modell erstellt wird. . Weitere Informationen finden Sie in den folgenden zusätzlichen Finanzressourcen:

  • Excel-Funktionen für Finanzen Excel für Finanzen In diesem Handbuch für Excel für Finanzen werden die zehn wichtigsten Formeln und Funktionen erläutert, die Sie kennen müssen, um ein hervorragender Finanzanalyst in Excel zu sein. Diese Anleitung enthält Beispiele, Screenshots und schrittweise Anleitungen. Laden Sie am Ende die kostenlose Excel-Vorlage herunter, die alle im Tutorial behandelten Finanzfunktionen enthält
  • Kurs für fortgeschrittene Excel-Formeln
  • Erweiterte Excel-Formeln, die Sie kennen müssen Erweiterte Excel-Formeln müssen Sie kennen Diese erweiterten Excel-Formeln sind wichtig zu kennen und bringen Ihre Fähigkeiten zur Finanzanalyse auf die nächste Stufe. Erweiterte Excel-Funktionen, die Sie kennen müssen. Lernen Sie die 10 wichtigsten Excel-Formeln kennen, die jeder erstklassige Finanzanalyst regelmäßig verwendet. Diese Fähigkeiten verbessern Ihre Tabellenkalkulationsarbeit in jeder Karriere
  • Finanzanalystenprogramm FMVA®-Zertifizierung Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten

Empfohlen

Was sind Boutique-Investmentbanken?
Was ist Schädlingsbekämpfung?
Was ist SWOT-Analyse?