Was ist eine persönliche Budget-Tabelle?

Eine persönliche Budget-Tabelle bietet dem Einzelnen die Möglichkeit, den Stand seiner Finanzen zu bestimmen und ihm bei der Planung seiner Ausgaben über einen Zeitraum von normalerweise einem Monat oder einem Jahr zu helfen. Es kann durchaus der beste Freund eines jeden sein, da es das hilfreichste Instrument für die Organisation der eigenen Finanzen ist, um nicht in ein Schuldenloch zu geraten. Schuldenausfall Ein Schuldenausfall tritt auf, wenn ein Kreditnehmer sein Darlehen zum Zeitpunkt seiner Fälligkeit nicht bezahlt . Der Zeitpunkt eines Ausfalls hängt von den vom Gläubiger und vom Kreditnehmer vereinbarten Bedingungen ab. Einige Kredite fallen aus, nachdem eine Zahlung verpasst wurde, während andere erst dann ausfallen, wenn drei oder mehr Zahlungen verpasst wurden. . Mit einer Budget-Tabelle wird das Geld verwaltet, und jeder Ausgabe wird ein ausreichender Betrag zugewiesen, ohne die Kassen zu erschöpfen.

Beispiel für eine Budget-Tabelle

So verwenden Sie eine Budget-Tabelle

Es gibt viele Möglichkeiten, wie verschiedene Personen Budget-Tabellen verwenden. Einige finden es effektiv, wenn sie tatsächlich in der Lage sind, ihre Ausgaben zu verfolgen. Persönlicher Finanzbericht Ein persönlicher Finanzbericht ist ein Dokument oder eine Reihe von Dokumenten, die die Finanzlage einer Person zu einem bestimmten Zeitpunkt beschreiben. , während einige andere dies nicht tun, was durch verschiedene Faktoren verursacht werden kann.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Budget-Tabelle am einfachsten verwenden können.

1. Stellen Sie alle Einnahmequellen sowie alle Ausgaben zusammen

Es hängt von der Anzahl der Einnahmequellen ab und davon, ob noch jemand im Haus ist, der bei den Ausgaben hilft. Eine persönliche Budget-Tabelle sollte von der Budget-Tabelle für den Haushalt getrennt sein. Paare können ihre individuellen Einkommensquellen addieren, um den endgültigen Einkommensbetrag zu erhalten. Der gleiche Prozess wird bei der Berechnung der Ausgaben angewendet.

2. Erstellen Sie Sparziele

Nachdem die Gesamtausgaben vom Gesamteinkommen abgezogen wurden Jährliches Einkommen Das jährliche Einkommen ist der Gesamtwert der während eines Geschäftsjahres erzielten Einnahmen. Das Bruttojahreseinkommen bezieht sich auf alle Einnahmen, bevor Abzüge vorgenommen werden, und das Nettojahreseinkommen bezieht sich auf den Betrag, der nach Abzug aller Abzüge verbleibt. Das Konzept gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für Unternehmen. Prüfen Sie, ob noch Geld übrig ist. Wenn ja, machen Sie einen Plan, was mit dem Rest zu tun ist, anstatt alles für zufällige Dinge auszugeben. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise einen Teil davon für Reisen oder für einen Notfallfonds reservieren. Sie können auch angeben, wie viel des verbleibenden Geldes Sie den einzelnen Ausgabenkategorien zuweisen.

3. Überlegen Sie sich Budgetbeträge

Nach den ersten beiden Schritten ist es wichtig, auch ein Budget für andere Notwendigkeiten wie Lebensmittel, Einkaufen oder Verabredung zu erstellen. Für Paare ist es wichtig, offen für einander zu sein und anzugeben, für welche Hobbys oder Handwerke Sie ausgeben möchten.

So erstellen Sie eine Budget-Tabelle

Budget-Tabellen können einem Einzelnen helfen, seine Ausgaben zu verfolgen und seine zukünftigen Ausgaben zu planen. Deshalb ist es von größter Bedeutung, eine zu schaffen. Wie erstellen wir eine Budget-Tabelle? So machen Sie eine wirklich einfache, die gut für Anfänger ist:

  1. Zum einen ist ein Desktop- oder Laptop-Computer erforderlich, auf dem MS Excel bereits installiert ist.
  2. Führen Sie das Excel-Programm auf dem Computer aus und öffnen Sie eine neue Datei oder Tabelle.
  3. Geben Sie die erforderlichen Details in die Tabelle ein, damit die in der Datei enthaltenen Zahlen berechnet werden können. Grundlegende Budget-Tabellen sind häufig mit Einnahmen und Ausgaben gekennzeichnet, die von der Datei selbst summiert werden.
  4. Geben Sie die Monate an, die in der Dauer des Budgets enthalten sind. Wenn dies für ein halbes Jahr gilt, schreiben Sie Januar bis Juni in jede Zelle in einer Zeile.
  5. Geben Sie dann Einkommen in eine Zelle eine Zeile unter den verschiedenen Monaten des Jahres ein. Unter der Kategorie sollten die Einkommensarten aufgeführt sein, die Sie jeden Monat erwarten.
  6. Überspringen Sie nach den Einkommensarten eine Zelle und schreiben Sie dann Ausgaben Ausgaben Eine Ausgaben stellen eine Zahlung mit Bargeld oder Kredit dar, um Waren oder Dienstleistungen zu kaufen. Eine Ausgabe wird zu einem einzelnen Zeitpunkt (dem Zeitpunkt des Kaufs) erfasst, verglichen mit einer Ausgabe, die über einen bestimmten Zeitraum zugeordnet oder aufgelaufen ist. In diesem Handbuch werden die verschiedenen Arten von Ausgaben in der Buchhaltung beschrieben, darunter die verschiedenen Arten von Ausgaben wie Einkaufen, Lebensmittel, Rechnungen und andere.
  7. Nachdem sie in die Tabelle aufgenommen wurden, können Sie die Berechnung oder Formel aufschreiben, die Excel zu einem späteren Zeitpunkt verwenden wird, sobald Sie die Gesamtsumme anzeigen müssen.
  8. Wählen Sie den Teil der Tabelle aus, in den Sie die Gesamtsumme schreiben können.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Menü und dann auf Autosumme. Markieren Sie die Zellen, die Sie in die Autosumme aufnehmen müssen, indem Sie darauf klicken und sie ziehen.
  10. Schritt 9 sollte mit den Ausgaben wiederholt werden.

Kostenlose Budget-Tabellen im Internet

Wenn es zu viel Arbeit ist, herauszufinden, wie eine Budget-Tabelle erstellt wird, finden Sie hier einige kostenlose Budget-Tabellenkalkulationsprogramme, die aus dem Internet heruntergeladen werden können.

1. Tabelle zur Haushaltsplanung

Die Tabelle zur Haushaltsbudgetierung ist benutzerfreundlich und kann auch von Anfängern oder Anfängern verwendet werden. Es kommt mit verschiedenen Funktionen, die nicht kompliziert sind, aber helfen, das Budget in Ordnung zu bringen.

2. Williams Budgetierungsblatt

Die Williams Budgeting-Tabelle ist für monatliche Budgets wirksam und enthält ein schriftliches Handbuch zur Verwendung sowie ein Video-Tutorial zum besseren Verständnis des Programms.

3. Kostenlose monatliche Budgetvorlagen

Sie sind einfach und benutzerfreundlich, wobei der Benutzer jeden gekauften Artikel eingeben und eine Kategorie erstellen kann, unter der diese platziert werden. Was die Budgetvorlagen so großartig macht, ist ihre Funktion, mit der der ausgegebene Betrag mit dem ursprünglichen Budget verglichen werden kann.

4. Google Sheets Budget-Tabellen

Unter Google Sheets befinden sich die Budgets Best-Personal-Budget-Planner, Simple Budget Planner und Annual Budget Template.

5. Die kostenlose Budget-Tabelle von Finance

Die kostenlosen Budgetvorlagen von Finance können einfach kostenlos heruntergeladen und mit MS Excel sowie mit anderer Tabellenkalkulationssoftware verwendet werden, die mit Excel funktioniert. Sie können auch die tatsächlichen Ausgaben mit dem ursprünglichen Budget vergleichen.

Laden Sie die kostenlose Vorlage herunter

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und laden Sie jetzt die kostenlose Vorlage herunter!

Mehr Ressourcen

Finance ist der offizielle Anbieter der FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling and Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jeden zu einem erstklassigen Finanzanalysten zu machen.

Um Ihr Wissen über Finanzanalysen weiter zu erlernen und weiterzuentwickeln, empfehlen wir die folgenden zusätzlichen Ressourcen:

  • Beste persönliche Finanzsoftware Beste persönliche Finanzsoftware Angesichts der Vielzahl der derzeit auf dem Markt verfügbaren Optionen kann es schwierig sein, die beste persönliche Finanzsoftware auszuwählen. Dank moderner Technologie haben wir eine persönliche Finanzsoftware erhalten, mit der wir unser Geld besser verwalten und den Überblick über unsere Finanzen behalten können.
  • Kreditrisiko Kreditrisiko Das Kreditrisiko ist das Verlustrisiko, das entstehen kann, wenn eine Partei die Bedingungen eines Finanzvertrags nicht einhält, hauptsächlich:
  • FICO-Score FICO-Score Ein FICO-Score, besser bekannt als Kredit-Score, ist eine dreistellige Zahl, anhand derer beurteilt wird, wie wahrscheinlich es ist, dass eine Person den Kredit zurückzahlt, wenn die Person eine Kreditkarte erhält oder wenn ein Kreditgeber sie ausleiht Geld. FICO-Scores werden auch verwendet, um den Zinssatz für einen gewährten Kredit zu bestimmen
  • Revolver-Schulden Revolver-Schulden Revolver-Schulden sind eine Kreditform, die sich von Ratenkrediten unterscheidet. Bei Revolverschulden hat der Kreditnehmer einen konstanten Kreditzugang bis zum Maximum

Empfohlen

Was ist die Direktkapitalisierungsmethode?
Was ist Trockenpulver?
Was ist der Nettozinsaufschlag?