Was ist die SUMME-Funktion?

Die SUMME-Funktion ist unter Excel-Mathematik- und Trigonometriefunktionen kategorisiert. Funktionen Liste der wichtigsten Excel-Funktionen für Finanzanalysten. Dieser Spickzettel enthält Hunderte von Funktionen, die für Excel-Analysten von entscheidender Bedeutung sind. Die Funktion fasst Zellen zusammen, die als mehrere Argumente angegeben werden. Es ist die beliebteste und am weitesten verbreitete Funktion in Excel.

Mit SUM können Benutzer eine schnelle Summierung bestimmter Zellen in MS Excel durchführen. Zum Beispiel erhalten wir die Kosten für 100 Artikel, die für eine Veranstaltung gekauft wurden. Mit dieser Funktion können wir die Gesamtkosten der Veranstaltung ermitteln.

Formel

= SUMME (Nummer1, [Nummer2], [Nummer3] ……)

Die SUMME-Funktion verwendet die folgenden Argumente:

  1. Nummer 1 (erforderliches Argument) - Dies ist der erste Punkt, den wir summieren möchten.
  2. Nummer 2 (erforderliches Argument) - Der zweite Punkt, den wir summieren möchten.
  3. Nummer 3 (optionales Argument) - Dies ist der dritte Punkt, den wir summieren möchten.

Die Funktion summiert die als Argumente angegebenen Werte (bis zu 255 Argumente). Argumente können als Zahlen, Zellreferenzen, Bereiche, Arrays, Konstanten und die Ergebnisse anderer Formeln oder Funktionen angegeben werden.

Wie verwende ich die SUMME-Funktion in Excel?

Um die Verwendung der SUMME-Funktion zu verstehen, betrachten wir einige Beispiele:

Beispiel 1

Angenommen, wir erhalten die folgenden Daten:

SUMME-Funktion

Wir möchten den Gesamtumsatz für die ersten sechs Monate herausfinden. Die zu verwendende Formel lautet:

SUMME-Funktion - Beispiel 1

Wir erhalten das Ergebnis unten:

SUMME-Funktion - Beispiel 1a

Beispiel 2

Im Allgemeinen wird die SUMME-Funktion als Teil größerer Formeln verwendet, die in komplexen Berechnungen verwendet werden. Angenommen, wir erhalten die folgenden Daten:

SUMME-Funktion - Beispiel 2

Wie oben gezeigt, fehlen Informationen in den Daten. In einem solchen Fall können wir die SUMME-Funktion zusammen mit der IF-Funktion verwenden, um eine Warnmeldung anzuzeigen. Die zu verwendende Formel lautet:

SUMME-Funktion - Beispiel 2a

Wir erhalten das Ergebnis unten:

SUMME-Funktion - Beispiel 2b

Dinge, die Sie über die SUMME-Funktion beachten sollten

  1. #WERT! Fehler - Tritt auf, wenn das angegebene Kriterium eine Textzeichenfolge mit mehr als 255 Zeichen ist.
  2. Die einfachste Möglichkeit, die Funktion anzuwenden, besteht darin, einfach eine Zelle neben den Zahlen auszuwählen, die wir hinzufügen möchten, und auf der Registerkarte Startseite auf AutoSumme zu klicken. Wir können dann die Eingabetaste drücken und die SUMMEN-Formel wird automatisch eingefügt.

SUMME-Funktion - Hinweise 1

Wir finden AutoSum auch auf der Registerkarte Formeln:

SUMME-Funktion - Beispiel 1a

Die AutoSum-Funktion gibt nicht nur eine SUMME-Formel ein, sondern wählt auch den wahrscheinlichsten Zellbereich aus, den wir addieren möchten.

Klicken Sie hier, um die Excel-Beispieldatei herunterzuladen

Zusätzliche Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den Finanzleitfaden zur Excel SUM-Funktion gelesen haben. Indem Sie sich die Zeit nehmen, diese Excel-Funktionen zu erlernen und zu beherrschen, beschleunigen Sie Ihre Finanzanalyse erheblich. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden zusätzlichen Finanzressourcen:

  • Excel-Funktionen für Finanzen Excel für Finanzen In diesem Handbuch für Excel für Finanzen werden die zehn wichtigsten Formeln und Funktionen erläutert, die Sie kennen müssen, um ein hervorragender Finanzanalyst in Excel zu sein. Diese Anleitung enthält Beispiele, Screenshots und schrittweise Anleitungen. Laden Sie am Ende die kostenlose Excel-Vorlage herunter, die alle im Tutorial behandelten Finanzfunktionen enthält
  • Kurs für fortgeschrittene Excel-Formeln
  • Erweiterte Excel-Formeln, die Sie kennen müssen Erweiterte Excel-Formeln müssen Sie kennen Diese erweiterten Excel-Formeln sind wichtig zu kennen und bringen Ihre Fähigkeiten zur Finanzanalyse auf die nächste Stufe. Erweiterte Excel-Funktionen, die Sie kennen müssen. Lernen Sie die 10 wichtigsten Excel-Formeln kennen, die jeder erstklassige Finanzanalyst regelmäßig verwendet. Diese Fähigkeiten verbessern Ihre Tabellenkalkulationsarbeit in jeder Karriere
  • Excel-Verknüpfungen für PC und Mac Excel-Verknüpfungen PC-Mac-Excel-Verknüpfungen - Liste der wichtigsten und gebräuchlichsten MS Excel-Verknüpfungen für PC- und Mac-Benutzer, Finanz- und Buchhaltungsberufe. Tastaturkürzel beschleunigen Ihre Modellierungsfähigkeiten und sparen Zeit. Erfahren Sie mehr über das Bearbeiten, Formatieren, Navigieren, Multifunktionsleisten, Einfügen von Spezialfunktionen, Datenmanipulation, Formel- und Zellenbearbeitung und andere Verknüpfungen

Empfohlen

Was ist eine private Firma?
Was ist das Betriebsergebnis (NOI)?
Wie hoch ist die Engagementrate?