Was ist ein Confidential Information Memorandum (CIM)?

Ein Confidential Information Memorandum (CIM) ist ein Dokument, das bei Fusionen und Übernahmen verwendet wird. Fusionen und Übernahmen M & A-Prozess Dieses Handbuch führt Sie durch alle Schritte des M & A-Prozesses. Erfahren Sie, wie Fusionen und Übernahmen sowie Transaktionen abgeschlossen werden. In diesem Handbuch werden der Akquisitionsprozess von Anfang bis Ende, die verschiedenen Arten von Acquirern (strategische oder finanzielle Einkäufe), die Bedeutung von Synergien und Transaktionskosten beschrieben, um wichtige Informationen über ein zum Verkauf stehendes Unternehmen einschließlich seiner Geschäftstätigkeit zu vermitteln , Jahresabschluss Drei Abschlüsse Die drei Abschlüsse sind die Gewinn- und Verlustrechnung, die Bilanz und die Kapitalflussrechnung. Diese drei Kernaussagen sind kompliziert, Management-Team und andere Daten für einen potenziellen Käufer.

In diesem Handbuch werden alle in den meisten CIMs enthaltenen Abschnitte aufgeschlüsselt und eine herunterladbare Vorlage bereitgestellt, die bearbeitet werden kann, um ein eigenes CIM zu erstellen.

Memorandum-Vorlage für vertrauliche Informationen

Wer bereitet das Angebotsmemorandum vor?

Wenn ein Unternehmen einen Verkaufsprozess durchläuft, stellt es einen Investmentbanker oder eine M & A-Beratungsfirma ein. Der erste Schritt des Bankiers besteht darin, das Unternehmen zu verstehen und so viele Informationen wie möglich vom Top-Management zu sammeln, um ein Profil des Unternehmens zu erstellen.

Der Bankier bereitet das CIM vor und verwendet es als Marketingdokument, das das Unternehmen attraktiv erscheinen lassen soll, da das Ziel darin besteht, „ nicht nur zu verkaufen, sondern für den maximalen Wert zu verkaufen. Der Grund, warum ein Investmentbanker Was machen Investmentbanker? Was machen Investment Banker? Investmentbanker können 100 Stunden pro Woche Research, Finanzmodellierung und Gebäudepräsentationen durchführen. Obwohl es einige der begehrtesten und finanziell lohnendsten Positionen in der Bankenbranche bietet, ist das Investment Banking auch einer der herausforderndsten und schwierigsten Karrierewege. Guide to IB versucht, ein Unternehmen zum Höchstwert zu verkaufen, weil es das beste Interesse darstellt des Kunden (des Verkäufers) und der Provision basiert auf dem Verkaufspreis.

Inhalt eines Memorandums über vertrauliche Informationen

Ein Beispiel für ein Inhaltsverzeichnis für ein Angebotsmemorandum:

  1. Zusammenfassung
  2. Anlagethese
  3. Überblick über den Markt
  4. Übersicht über das Zielunternehmen
  5. Produkte und Dienstleistungen
  6. Umsatzprofil
  7. Angestelltenprofil
  8. Kundenprofil
  9. Finanzen - Historisch und Projektionen
  10. Führungsstruktur

Nachfolgend eine detaillierte Analyse der einzelnen Abschnitte…

#1. Zusammenfassung

Dies ist eine 1-2-seitige Zusammenfassung des gesamten Memorandums. Es enthält mindestens Folgendes:

  • Wichtige Geschäftsprodukte und Serviceangebote des Unternehmens
  • Finanzielle Übersicht - Umsatz, EBITDA-Margen EBITDA-Marge EBITDA-Marge = EBITDA / Umsatz. Es handelt sich um eine Rentabilitätskennzahl, die das Ergebnis misst, das ein Unternehmen vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen und Amortisationen erzielt. Dieser Leitfaden enthält Beispiele und eine herunterladbare Vorlage, Cash Flow Valuation Kostenlose Bewertungsleitfäden, mit denen Sie die wichtigsten Konzepte in Ihrem eigenen Tempo erlernen können. In diesen Artikeln erfahren Sie, wie Sie Best Practices für die Unternehmensbewertung bewerten und wie Sie ein Unternehmen mithilfe vergleichbarer Unternehmensanalysen, DCF-Modellen (Discounted Cash Flow) und Präzedenzfalltransaktionen bewerten, wie sie im Investment Banking, im Aktienresearch und in der Rentabilität verwendet werden
  • Die Art der Transaktion
  • Investitionsgrundlage

# 2 Investment Thesis

Dieser Abschnitt des CIM enthält die Investitionsgründe im Detail - dh warum das „Zielunternehmen“ für den Erwerber gut geeignet wäre. Typischerweise kann es Folgendes umfassen (als hypothetische Beispiele):

  • Das Unternehmen fungiert als Plattform für Markteintritt und Wachstum
  • Die Art von Partnerschaften mit führenden Spielern, die erstklassige Dienstleistungen bieten und die Möglichkeit bieten, für den Erwerber darauf aufzubauen
  • Aufwärtsmöglichkeit durch Prozessoptimierung, Cross-Selling, Kostenoptimierung, Automatisierung usw.
  • Blue-Chip-Kunden und langjährige Beziehung zu ihnen
  • Starkes Auftragsbuch
  • Erfahrung im Management und starke Fähigkeiten bei der Geschäftsausweitung
  • Starke Position vor Ort mit internationalem Stand
  • Potenzial für Synergien M & A-Synergien M & A-Synergien entstehen, wenn der Wert eines fusionierten Unternehmens höher ist als die Summe der beiden Einzelunternehmen. 10 Möglichkeiten zur Schätzung der betrieblichen Synergien bei M & A-Transaktionen sind: 1) Analyse der Mitarbeiterzahl, 2) Prüfung der Möglichkeiten zur Konsolidierung von Anbietern, 3) Bewertung von Einsparungen in der Zentrale oder der Miete 4) Schätzung des durch das Teilen gesparten Werts

# 3 Überblick über den Markt

Für den Erwerber ist es unerlässlich, die Marktgröße und die aktuellen Markttrends zu kennen. Es ist die Pflicht des Bankiers, einen Überblick über den Markt zu geben und die Argumente des Unternehmens zu stärken. Der Investmentbanker Was machen Investmentbanker? Was machen Investment Banker? Investmentbanker können 100 Stunden pro Woche Research, Finanzmodellierung und Präsentationen erstellen. Obwohl es einige der begehrtesten und finanziell lohnendsten Positionen in der Bankenbranche bietet, ist das Investment Banking auch einer der herausforderndsten und schwierigsten Karrierewege. Guide to IB erstellt den Marktüberblick aus glaubwürdigen Datenquellen wie der Weltbank, Gartner , IDC, Forrester, Bloomberg, Reuters usw.Glaubwürdige Quellen bieten Zuverlässigkeit für die Datenpunkte und helfen dem Erwerber, den Markt besser zu verstehen und die richtige Strategie zu formulieren.

Die Marktübersicht enthält Elemente wie:

  • Marktgröße
  • Top-Player in verschiedenen Geschäftsbereichen
  • Der Trend verschiedener Produktlinien
  • Wachstumstrends auf dem Markt und die treibenden Faktoren dahinter
  • Zuordnung der Wettbewerber zum „Ranking des Ziels“

Beispielfolie der Marktübersicht:

cim Marktübersicht

Um mehr zu erfahren, starten Sie jetzt unsere Investmentbanking-Kurse!

# 4 Überblick über das Unternehmen

Es enthält grundlegende Details des Unternehmens wie:

  • Gründungsjahr
  • Firmen Beschreibung
  • Geschäftsfelder und ihre Fähigkeiten
  • Umsatz, EBITDA EBITDA EBITDA oder Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ist der Gewinn eines Unternehmens, bevor einer dieser Nettoabzüge vorgenommen wird. Das EBITDA konzentriert sich auf die operativen Entscheidungen eines Unternehmens, da es die Rentabilität des Unternehmens aus dem Kerngeschäft vor den Auswirkungen der Kapitalstruktur betrachtet. Formel, Beispiele und Nettoeinkommen
  • Mitarbeiterdetails
  • Kunden, Kunden und Benutzer
  • Sitz der Zentrale mit verschiedenen Bürostandorten
  • Aktuelle Nachrichten über das Unternehmen

# 5 Produkte und Dienstleistungen

Dieser Abschnitt enthält eine detaillierte Analyse der Produkte und Dienstleistungen, die das Unternehmen im täglichen Geschäftsbetrieb anbietet.

Für die Produktkategorien enthält das Unternehmen eine Liste der angebotenen Produkte in verschiedenen Segmenten, die Differenzierungsfaktoren der Produkte, das Zielsegment jedes Produkts usw.

Aus Service-Sicht zeigt es die verschiedenen Serviceangebote des Unternehmens, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens, den End-to-End-Prozess der angebotenen Services, Ertragsmodelle wie Festpreisprojekte oder zeit- und materialbasierte Projekte usw.

Beispiel für Servicefähigkeit:

CIM-Servicefähigkeit

# 6 Umsatzprofil

Es zeigt die Einnahmen Umsatzerlöse Umsatzerlöse sind die Einnahmen, die ein Unternehmen aus dem Verkauf von Waren oder der Erbringung von Dienstleistungen erzielt. In der Buchhaltung können und werden die Begriffe "Umsatz" und "Umsatz" synonym verwendet, um dasselbe zu bedeuten. Einnahmen bedeuten nicht unbedingt Bargeld. Profil des Unternehmens aus verschiedenen Aspekten, was für den Erwerber sehr wichtig ist. Es zeigt den Umsatzmix nach Geo, Produkt, Geschäftsbereichen usw. Durch Anzeigen der Informationen auf diese Weise können Käufer sehen, woher der Hauptumsatz stammt und ob er mit ihrer Geschäftsstrategie übereinstimmt.

Ein Beispiel für ein typisches Umsatzprofil:

Aufschlüsselung der Memorandum-Einnahmen

Erfahren Sie jetzt mehr in unseren Corporate Finance-Kursen!

# 7 Mitarbeiterprofil

Die Trennung der Mitarbeiter wird angezeigt, damit der Käufer eine gute Vorstellung vom vorhandenen Personalmix hat und Änderungen planen kann, die ihm helfen, die Kosten zu optimieren, oder welche Strategie er auch ausführen möchte.

Ein Mitarbeiterprofil kann auf verschiedene Arten angezeigt werden, unter anderem nach Funktion, Qualifikation, Geografie, Pyramide usw.

Es ist wichtig, vollständige Profile aller wichtigen Mitarbeiter zu haben.

# 8 Kundenprofil

Für jeden Erwerber wäre es wichtig zu wissen, welche Art von Kunden das Unternehmen in Zukunft bedienen wird. Zu den beliebten Fragen, an denen das übernehmende Unternehmen interessiert wäre, gehören: Werden die Kunden große Unternehmenskunden oder zu viele kleine Kunden sein, wie viele Jahre Beziehung zu den Kunden, Umsatzbeitrag von Top 5 oder 10 Kunden usw.

Repräsentative Kundengruppe:

cim Mitarbeiteraufschlüsselung

# 9 Finanzen - Historisch & Projektionen

Dies ist möglicherweise der wichtigste Abschnitt einer Bewertungsmethode. Bei der Bewertung eines Unternehmens als Unternehmensfortführung werden drei Hauptbewertungsmethoden verwendet: DCF-Analyse, vergleichbare Unternehmen und Präzedenzfalltransaktionen. Diese Bewertungsmethoden werden in den Bereichen Investment Banking, Aktienanalyse, Private Equity, Unternehmensentwicklung, Fusionen und Übernahmen, Leveraged Buyouts und Finanzperspektive verwendet, da sie eine detaillierte Analyse der Gewinn- und Verlustrechnung liefern. Es enthält aktuelle Finanzinformationen aus früheren Jahren sowie Finanzprognosen des Managements des Zielunternehmens. Die Annahmen solcher Projektionen werden auch so geschrieben, dass der Käufer die Gründe für solche Projektionen versteht.

Da das Zielunternehmen die Prognosen vorbereitet, wird es versuchen, das Unternehmen in einer sehr positiven Position zu zeigen und attraktiv zu machen, um eine höhere Bewertung zu erzielen.

Beispiel für die Gewinn- und Verlustrechnung eines Zielunternehmens:

Abschnitt über vertrauliche Angebotsmemorandum-Finanzdaten

Um mehr zu erfahren, starten Sie jetzt unsere Kurse zur Finanzmodellierung!

# 10 Managementstruktur

Ein kurzes Profil über Schlüsselpersonen des Unternehmens, in dem deren Rolle (n) im Unternehmen, jahrelange Erfahrung, frühere Berufserfahrung usw. hervorgehoben werden.

Dieser Abschnitt ist äußerst wichtig und auch einer der sachlichsten Abschnitte. Es enthält in der Regel das Foto, den Namen, den Titel und eine Beschreibung der einzelnen Personen in mehreren Absätzen, was sie tun, ihren Hintergrund und ihren Anspruch auf Ruhm.

In diesem Abschnitt kann auch ein Organigramm hilfreich sein, um die Hierarchie und die Berichtsstruktur zu veranschaulichen.

Was für ein Memorandum über vertrauliche Informationen ist das nicht

Wie oben erläutert, enthält ein typisches CIM alle oben genannten Informationen.

Wichtig ist aber auch zu wissen, worum es nicht geht. CIM ist NICHT:

  • Es ist kein Pitch Book. Ein Pitch Book enthält die Anmeldeinformationen des Bankiers (und nicht des Ziels) und wird von Bankern als Marketingmaterial verwendet, um Geschäfte zu tätigen.
  • Es ist KEIN rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer.
  • Es enthält KEINE spezifischen Informationen zu den genauen Bewertungsmethoden. Bei der Bewertung eines Unternehmens als Unternehmensfortführung werden drei Hauptbewertungsmethoden verwendet: DCF-Analyse, vergleichbare Unternehmen und Präzedenzfalltransaktionen. Diese Bewertungsmethoden werden in den Bereichen Investment Banking, Aktienanalyse, Private Equity, Unternehmensentwicklung, Fusionen und Übernahmen, Leveraged Buyouts und Finanzen eingesetzt. Die Investmentbanker legen den Verkaufspreis nicht in der CIM-Phase fest. Stattdessen suchen sie nach potenziellen Käufern, um Gebote abzugeben und die maximale Bewertung für das Unternehmen zu erreichen.

CIM-Fallstudie

Im Jahr 2011 kaufte Google Motorola. Welche Informationen erhielt Google, um sich für den Kauf von Motorola für satte 12,5 Milliarden US-Dollar zu entscheiden? Diese Dinge, die nicht öffentlich bekannt sind, aber für jedes Unternehmen sehr wichtig sind, sind in einem Dokument enthalten, das als Confidential Information Memorandum (CIM) bezeichnet wird.

Bei jedem M & A-Geschäft Mergers Acquisitions M & A-Prozess Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Schritte des M & A-Prozesses. Erfahren Sie, wie Fusionen und Übernahmen sowie Transaktionen abgeschlossen werden. In diesem Handbuch werden der Akquisitionsprozess von Anfang bis Ende, die verschiedenen Arten von Acquirern (strategische oder finanzielle Käufe), die Bedeutung von Synergien und die Transaktionskosten beschrieben, sobald Käufer und Verkäufer in den Transaktionsmodus eintreten, unterschreiben sie eine Geheimhaltungsvereinbarung (NDA), die jede Partei daran hindert, vertrauliche Informationen zu verwenden, die sie über CIM erhalten sollen. Die in dem Dokument enthaltenen Informationen sind vertraulich, da sie eine detaillierte Insider-Finanzanalyse des Unternehmens enthalten. Analyse des Jahresabschlusses Durchführung der Analyse des Jahresabschlusses.In diesem Leitfaden lernen Sie, eine Bilanzanalyse der Gewinn- und Verlustrechnung, der Bilanz und der Kapitalflussrechnung durchzuführen, einschließlich Margen, Kennzahlen, Wachstum, Liquidität, Hebelwirkung, Renditen und Rentabilität. ;; Daher wird das Dokument als vertrauliches Informationsmemorandum (CIM), Angebotsmemorandum oder Informationsmemorandum (IM) bezeichnet.

Memorandum-Vorlage für vertrauliche Informationen

Hier ist eine Vorlage, die Sie herunterladen können, um eine grundlegende Vorstellung davon zu erhalten, wie ein Angebotsmemorandum oder ein Memorandum über vertrauliche Informationen aufgebaut ist.

Diese Vorlage dient nur zu Bildungszwecken und sollte in keiner Weise für andere Zwecke verwendet oder verwendet werden .

Memorandum-Vorlage für vertrauliche Informationen

Laden Sie die kostenlose Vorlage herunter

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und laden Sie jetzt die kostenlose Vorlage herunter!

Mehr Ressourcen

Dies war eine Anleitung zum Verfassen eines Memorandums über vertrauliche Informationen (CIM). Die herunterladbare MS Word-Vorlage ist ein gutes Beispiel für die Arten von Informationen, die in einem Angebotsmemorandum enthalten sind.

Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, empfehlen wir dringend diese zusätzlichen Ressourcen und Vorlagen:

  • Absichtserklärung (Letter of Intent, LOI)
  • Term Sheet Vorlage
  • Transaktionsvorlagenbibliothek Vorlagen Kostenlose Geschäftsvorlagen für Ihr persönliches oder berufliches Leben. Zu den Vorlagen gehören Excel, Word und PowerPoint. Diese können für Transaktionen, Recht, Finanzmodellierung, Finanzanalyse, Geschäftsplanung und Geschäftsanalyse verwendet werden.
  • Leitfaden zur Finanzmodellierung Kostenloser Leitfaden zur Finanzmodellierung Dieser Leitfaden zur Finanzmodellierung enthält Excel-Tipps und Best Practices zu Annahmen, Treibern, Prognosen, Verknüpfung der drei Aussagen, DCF-Analyse usw.

Empfohlen

Was ist eine verdiente Prämie?
Was ist Form 4797?
CFI vs. ASimpleModel