Was ist die Ehre von Magna Cum Laude?

Magna Cum Laude ist eine akademische Auszeichnung, die in der Regel einem Studenten verliehen wird, der einen Abschluss in den Top 10% oder 15% seiner Klasse hat. Es ist die zweithöchste lobende Erwähnung nach Summa Cum Laude. Der lateinische Ausdruck bedeutet „mit großer Ehre“ und ist in der Regel für Studenten in einigen Ländern am relevantesten, darunter in den USA, Israel, Indonesien, den Philippinen, der Dominikanischen Republik und Teilen Kontinentaleuropas.

Magna Cum Laude Absolventin

Magna cum laude ist die Nummer 2 der Auszeichnung, unmittelbar nach der Summa Cum Laude. Die summa cum laude-Auszeichnung bedeutet „von (oder mit) den höchsten Auszeichnungen“ und wird manchmal nur einer Person pro Gruppe von Absolventen verliehen. Natürlich ist dieser Schüler oft der Valedictorian der Abschlussklasse.

Unmittelbar nach der Unterscheidung von magna cum laude folgt die Unterscheidung von cum laude, was „mit Ehre“ bedeutet.

Welche Kriterien oder Richtlinien qualifizieren jemanden für Magna Cum Laude?

Die Richtlinien zur Erreichung des Magna-cum-Laude-Unterscheidungsniveaus variieren von Institution zu Institution. Jedes College oder jede Universität legt ihre eigenen Kriterien fest, die die Studierenden erfüllen müssen, um dieses Leistungsniveau zu erreichen. Weitere Anforderungen könnten die Einreichung einer Honours Thesis zur Bewertung oder die Teilnahme an einem Honors-Programm sein.

Beispiele für GPA-Schwellenwerte sind:

  • 3,5 - 3,7 Cum Laude
  • 3,8 - 3,9 Magna Cum Laude
  • 4.0+ Summa Cum Laude

Welche Jobs suchen Studenten, die die Auszeichnung Magna Cum Laude erhalten haben?

Die Bereiche Finanzen, Management, Beratung und Ingenieurwesen verfolgen Absolventen, die Magna cum Laude erhalten haben. Im Finanzbereich wird diese Unterscheidung für einen Aktienanalysten bevorzugt. Aktienanalysten Ein Aktienanalysten bietet Research-Berichterstattung über öffentliche Unternehmen und verteilt diese Untersuchungen an Kunden. Wir decken das Analystengehalt, die Stellenbeschreibung, die Einstiegspunkte der Branche und mögliche Karrierewege ab. , entweder auf der Kaufseite oder auf der Verkaufsseite Kaufseite gegen Verkaufsseite Kaufseite gegen Verkaufsseite. Die Käuferseite bezieht sich auf Unternehmen, die Wertpapiere kaufen und Investmentmanager, Pensionsfonds und Hedgefonds umfassen. Die Verkaufsseite. Ein Aktienanalyst ist in der Regel der Ansprechpartner für Investmentbanker und Broker. Daher ist es wichtig, dass ein Kandidat mit den akademischen Fähigkeiten und Kenntnissen gut ausgestattet ist.Obwohl akademische Leistungen nicht immer den Erfolg am Arbeitsplatz garantieren, ist eine magna cum laude-Ehre ein Vorteil, der einem Kandidaten helfen kann, seinen ersten Schritt in Richtung Karriereerfolg zu machen.

Mehr Karriere-Ressourcen

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden von Finance zu Magna cum Laude gelesen haben. Wir haben alle Ressourcen zusammengestellt. Corporate Finance-Ressourcen Kostenlose Ressourcen, um Ihre Corporate Finance-Karriere voranzutreiben. Die Ressourcenbibliothek von Finance umfasst Excel-Vorlagen, Interviewvorbereitung, technisches Wissen und Modellierung. Sie müssen Ihre Karriere vorantreiben! Zu unseren beliebtesten kostenlosen Ressourcen gehören:

  • Interaktive Karrierekarte
  • Finanzinterview Vorbereitung Fragen zum Finanzinterview Fragen und Antworten zum Finanzinterview. Diese Liste enthält die häufigsten und häufigsten Interviewfragen und -antworten für Finanzjobs und -karrieren. Es gibt zwei Hauptkategorien: Verhalten und Technik
  • Technische Finanzkenntnisse Knowledge Finance-Selbststudienführer sind eine hervorragende Möglichkeit, die technischen Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Finanzmodellierung, Bewertung, Handel, Wirtschaft und mehr zu verbessern.
  • Kostenlose Kurse

Empfohlen

Was sind Boutique-Investmentbanken?
Was ist Schädlingsbekämpfung?
Was ist SWOT-Analyse?