Was ist die Projektbewertungstechnik (PERT)?

Im Projektmanagement wird die Projektbewertungsevaluierungstechnik (PERT) verwendet, um die Zeit zu ermitteln, die zum Beenden einer bestimmten Aufgabe oder Aktivität benötigt wird. Es ist ein System, das bei der ordnungsgemäßen Planung und Koordination hilft. RAID-Protokoll Ein RAID-Protokoll ist ein Projektmanagement-Tool, mit dem die Erfassung, Überwachung und Verfolgung von Projektdaten aller Aufgaben während eines Projekts zentralisiert und vereinfacht werden soll. Es hilft auch dabei, den Fortschritt oder das Fehlen des Gesamtprojekts zu verfolgen. In den 1950er Jahren wurde von der US Navy die Project Evaluation Review Technique entwickelt, um das Polaris-U-Boot-Raketenprogramm ihres Special Projects Office zu verwalten.

PERT (Project Evaluation Review Technique)

Es ist von entscheidender Bedeutung, die Zeit zu kennen, die für die Ausführung eines Projekts erforderlich ist, da dies den Projektmanagern hilft, über andere Faktoren wie das Budget und die Delegation von Aufgaben zu entscheiden. Das Delegieren ist eine wichtige Fähigkeit für Vorgesetzte auf jeder Ebene und kann eine große Herausforderung für sie sein, da sie Bedenken haben, die Kontrolle aufzugeben oder kein Vertrauen in die Fähigkeiten anderer zu haben. . Unabhängig davon, wie groß oder klein ein Projekt ist, können Schätzungen zu optimistisch oder pessimistisch sein. Die Verwendung eines PERT-Diagramms hilft jedoch dabei, realistische Schätzungen zu ermitteln.

Erstellen eines PERT-Diagramms

Ein Flussdiagramm wird verwendet, um die Technik zur Überprüfung der Projektevaluierung darzustellen. Knoten stellen die Ereignisse dar und geben den Beginn oder das Ende von Aktivitäten oder Aufgaben an. Die Direktionslinien geben die Aufgaben an, die erledigt werden müssen, und die Pfeile zeigen die Reihenfolge der Aktivitäten.

Es gibt vier Definitionen der Zeit, die zur Schätzung des Projektzeitbedarfs verwendet werden:

  • Optimistische Zeit - Die geringste Zeit, die zum Ausführen einer Aufgabe benötigt wird
  • Pessimistische Zeit - Die maximale Zeit, die zum Ausführen einer Aufgabe benötigt wird
  • Höchstwahrscheinlichste Zeit - Vorausgesetzt, es gibt keine Probleme, die beste oder vernünftigste Schätzung, wie lange es dauern sollte, eine Aufgabe zu erledigen.
  • Erwartete Zeit - Unter der Annahme, dass es Probleme gibt, die beste Schätzung, wie viel Zeit erforderlich ist, um eine Aufgabe zu erledigen.

Hier sind einige Begriffe, die in einem PERT-Diagramm verwendet werden:

  • Float / Slack - Bezieht sich auf die Zeit, die eine Aufgabe verzögert werden kann, ohne dass sich die Ausführung anderer Aufgaben oder des Projekts insgesamt verzögert
  • Kritischer Pfad - Zeigt den längstmöglichen kontinuierlichen Pfad vom Anfang bis zum Ende einer Aufgabe oder eines Ereignisses an
  • Aktivität für kritische Pfade - Bezieht sich auf eine Aktivität ohne Spiel
  • Vorlaufzeit Vorlaufzeit Die Vorlaufzeit bezieht sich auf die Zeit zwischen dem Start und dem Abschluss eines Vorgangs oder Projekts. Der Begriff wird häufig im Supply Chain Management verwendet. - Bezieht sich auf die Zeit, die zum Beenden einer Aufgabe benötigt wird, ohne dass sich dies auf nachfolgende Aufgaben auswirkt
  • Verzögerungszeit - Die früheste Zeit, zu der ein Nachfolgerereignis / eine Nachfolgeraufgabe einem vorherigen Ereignis / einer vorherigen Aufgabe folgen kann
  • Fast Tracking - Bezieht sich auf die parallele Bearbeitung von Aufgaben oder Aktivitäten
  • Crashing Critical Path - Verkürzung der Zeit für eine kritische Aufgabe

So implementieren Sie ein PERT-Diagramm:

  • Identifizieren Sie die verschiedenen Aufgaben, die zum Abschließen eines Projekts erforderlich sind. Stellen Sie sicher, dass Sie diese in der richtigen Reihenfolge hinzufügen und die Dauer jeder Aufgabe angeben.
  • Erstellen Sie ein Netzwerkdiagramm. Verwenden Sie Pfeile, um die Aktivitäten darzustellen, und verwenden Sie Knoten als Meilensteine.
  • Bestimmen Sie den kritischen Pfad und den möglichen Durchhang.

Vorteile von PERT

Hier sind einige Vorteile der Verwendung von PERT im Projektmanagement:

  1. Es hilft, den Ressourcenverbrauch zu maximieren.
  2. Dies macht die Projektplanung übersichtlicher.
  3. Dies ist auch dann nützlich, wenn nur wenige oder keine vorherigen Zeitplandaten vorhanden sind.
  4. Es ermöglicht Projektmanagern, einen genaueren Fertigstellungstermin besser abzuschätzen oder zu bestimmen.

Nachteile von PERT

Wie jede andere Methode weist auch PERT einige Einschränkungen auf:

  1. In komplexen Projekten ist PERT für viele schwer zu interpretieren, daher können sie auch ein Gantt-Diagramm verwenden. Gantt-Diagramm Das Gantt-Diagramm ist eine Art Balkendiagramm, das zur Darstellung eines Projektplans verwendet wird. Das Diagramm wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von einer weiteren beliebten Methode für das Projektmanagement entwickelt.
  2. Das Aktualisieren, Ändern und Verwalten des PERT-Diagramms kann mühsam sein.
  3. Es beinhaltet eine subjektive Zeitanalyse der Aktivitäten und für diejenigen, die weniger erfahren oder voreingenommen sind, kann dies den Zeitplan des Projekts beeinflussen.

Zusätzliche Ressourcen

Finance ist der offizielle Anbieter der globalen FMVA®-Zertifizierung (Financial Modeling & Valuation Analyst). Schließen Sie sich mehr als 350.600 Studenten an, die für Unternehmen wie Amazon, JP Morgan und Ferrari arbeiten, um jedem zu helfen, ein erstklassiger Finanzanalyst zu werden . Um weiter zu lernen und Ihre Karriere voranzutreiben, sind die folgenden zusätzlichen Finanzressourcen hilfreich:

  • Due Diligence in der Projektfinanzierung Due Diligence in der Projektfinanzierung Die Due Diligence in der Projektfinanzierung umfasst die Verwaltung und Überprüfung der Aspekte eines Geschäfts. Eine ordnungsgemäße Due Diligence stellt sicher, dass bei einer Finanztransaktion keine Überraschungen auftreten. Der Prozess beinhaltet eine umfassende Prüfung der Transaktion und die Erstellung einer Gutschrift.
  • Evaluierungsplan Evaluierungsplan Ein Evaluierungsplan ist Teil der Projektplanung - der Teil, der sich auf die Entscheidung bezieht, wie das Projekt überwacht und bewertet wird
  • Kapitalausgaben Kapitalausgaben Investitionsausgaben beziehen sich auf Mittel, die von einem Unternehmen für den Kauf, die Verbesserung oder die Wartung langfristiger Vermögenswerte verwendet werden, um die Effizienz oder Kapazität des Unternehmens zu verbessern. Langfristige Vermögenswerte sind in der Regel physisch und haben eine Nutzungsdauer von mehr als einer Rechnungsperiode.
  • RAID-Protokoll RAID-Protokoll Ein RAID-Protokoll ist ein Projektmanagement-Tool, mit dem die Erfassung, Überwachung und Verfolgung von Projektdaten zentralisiert und vereinfacht werden soll

Empfohlen

Was ist die Kaufpreisallokation?
Was ist ein Konsumentenkredit?
Was ist ein Operating-Leasing?